Sie befinden sich hier: Startseite ›› Gesellschaft


 

Gesellschaft 

Hausgeburt in Gefahr

hausgeburt.jpg

Die Hausgeburt in Deutschland ist in Gefahr - die Hebammen werden aus ihrem Beruf gedrängt und der Trend geht zu Krankenhaus und Kaiserschnitt. Warum das nicht passieren darf.   Als meine Freundin schwanger wurde, war uns beiden klar, dass wir uns eine...

Kontext-TV: Pulverfass Ukraine

gbn-kontexttv-header_1.jpg

Tomasz Konicz berichtet als freischaffender Journalist für das ­Online-Magazin Telepolis und zahlreiche andere deutschsprachige ­Medien mit dem Schwerpunkt Ost-Europa. Er war einer der ersten, der hierzulande ausführlich über die ­Beteiligung rechtsradikaler Kräfte auf dem Maidan berichtete und die Bundesregierung und...

Kontext-TV: WM in Brasilien: Demokratie in Geiselhaft

gbn-kontext-brazilian_protests.jpg

Die Fußball-WM in Brasilien wird begleitet von massiven Protesten großer Teile der Bevölkerung gegen das Mega-Event. Kontext TV sprach mit Thomas Fatheuer über die ­Hintergründe. Fatheuer ist Sozial­wissenschaftler und Buchautor. Bis 2010 war er Leiter des Büros der Heinrich-Böll-Stiftung in...

Tollense-Lebenspark: Ende oder Neubeginn

tollense-schlossapfelbl.jpg

Interview mit der Investorin Gabriele Wahl-Multerer, die dem Parkgelände am Tollense-See in Alt Rehse ­eine ­Zukunftsperspektive geben will.   Aman: Du interessierst dich als Investorin für den Erhalt des Parkgeländes am Tollense-See. Wie wurdest du auf das Gelände und auf die Probleme...

Berlin-Projekt: Aufbruch zur Vollkommenheit

oktogons-achterrunde.jpg

Nicht nur Menschen haben ein Potenzial – auch Orte haben besondere Eigenschaften, die durch Bauten oder Bepflanzungen geweckt oder verstärkt werden können. Eine besondere Form der Energieerhöhung stellen Oktogone dar – achteckige Gärten, die nach bestimmten Prinzipien ­angelegt werden. Eine...

Wasser und Energie sparen im Haushalt

energie-sparen.jpg

: Was kann man tun? Einfache, aber effektive Maßnahmen, die Umwelt und Geldbeutel schonen. Bei meiner Familie und mir hat vor einiger Zeit ein Umdenken stattgefunden. Ich will nicht sagen, dass wir vorher die reinsten Umweltsünder waren, aber wirklich bewusst und...

Hartz-IV - Debatte über eine Existenzsicherung ohne Sanktionen

hartz-iv.jpg

Nach der Petition einer Jobcenter-Mitarbeiterin führt der Bundestag die Debatte über eine Ende der Hartz-IV-Sanktionen und das Recht der Bürger auf ein Existenzminimum. Fünf Jahre lang ertrug Inge Hannemann ihren Job als Sachbearbeiterin im Jobcenter, redete immer wieder mit Vorgesetzten und...

Antibiotika-Resistenzen - tickende Zeitbombe des Fleischkonsums

antibiotika-massentierhaltung.jpg

Antibiotika-Resistenzen durch die Massentierhaltung nehmen gefährliche Ausmaße an: Multiresistente Keime und die Zerstörung der Böden nehmen immer weiter zu. Wäre die Lage nicht so dramatisch, könnte man es fast als Ironie des Schicksals begreifen: Der Fleischhunger der Menschheit ist derzeit vielleicht...

Tollense Lebenspark - und kein Ende?

tollense-schlossapfelblueten.jpg

Als sich die SEIN-Redaktion 2008 entschloss, das Gemeinschaftsprojekt Tollense Lebenspark in Alt Rehse am Tollensesee redaktionell zu unterstützen, konnten wir noch nicht ahnen, was wir damit auslösen würden. Über mehrere Artikel zum Thema Leben in Gemeinschaft, dem Projekt selbst und...

Raus aus der Tretmühle

garten_eden-kinder.jpg

„Die Schule sei keine Tretmühle, sondern ein heiterer Tummelplatz des Geistes.“ Was Johannes Comenius im 17. Jahrhundert bereits aus humanistischem Blickwinkel kritisch andeutet, ist eine flächendeckende alltägliche Erfahrung im heutigen Schulbetrieb geworden. Schule als „Tretmühle“ meint, dass die Menschen, die...

Die Intelligenz des Spielens

spielen.jpg

Was wir allgemein als Lernen bezeichnen, ist schlicht und einfach Konditionierung. Was ­Lernen wirklich heißt und wie notwendig echtes Lernen für unsere seelische Gesundheit ist, hat der Amerikaner Joseph Chilton Pearce ­erforscht. Michael Mendizza, der in seinem ­Institut »Touch the...

Entschulung als Weg zu persönlicher Befreiung und einem anderen Wirtschaften

entschulung-__alexandrmitiuc-fotolia.jpg

„Entschulung ist die Grundvoraussetzung jeder Bewegung für die Befreiung des Menschen“, schrieb der heute fast vergessene, einst weltberühmte Quer­denker Ivan Illich 1971. Illich wurde in den 1970er Jahren mit Büchern wie Entschulung der Gesellschaft und Die so genannte Energiekrise zu...

Uruguays Jose Mujica - der vorbildlichste Präsident der Welt

jose-mujica.jpg

Uruguays Präsident Jose Mujica: Er spendet sein Gehalt, lässt hunderte Waisenkinder in seinem Haus leben und fährt einen klapprigen Käfer - der bescheidenste Präsident der Welt.   Er wird der ärmste Präsident der Welt genannt. Dabei verdient Uruguays Präsident José Mujica, genannt...

Wir sind Tante-Emma-2.0

grunflache-i.rasche_pixelio.jpg

Wer kennt sie nicht, die berühmte Tante Emma, die noch bis in die siebziger Jahre den Kolonialladen vor Ort führte? Die Koseform Emma kommt aus dem Germanischen ­ermana und bedeutet so viel wie allumfassend, mächtig und groß. Unter der Linde...

Kontext-TV: „Emanzipiert euch!“

gbn-kontext_header_port.jpg

Daniela Dahn ist Journalistin, Schriftstellerin und war Mitbegründerin der DDR-Oppositionsgruppe "Demokratischer Aufbruch". Sie ist Autorin einer Reihe von Büchern, darunter "Wehe dem Sieger! Ohne Osten kein Westen" (2009) und "Wir sind der Staat!" (2013). Im Nationaltheater Weimar hielt sie am...

Das Ende der Zivilisation – Reise ohne Wiederkehr

reise-ohne-wiederkehr.jpg

Die Zivilisation wird zusammenbrechen, davon ist Carolyn Baker überzeugt. Peak Oil, Klimawandel und Wirtschaftscrash machen einen zeitnahen Kollaps unausweichlich.   Fast jeden Tag spreche ich mit Menschen, die entweder verwirrt, verunsichert, desorientiert, oder - ganz im Gegenteil - außerordentlich klar darüber sind,...

Wie man in Gesprächen Energie sparen und tanken kann

gespraech_3.jpg

Energie sparen und tanken beim Sprechen mit Menschen: Wie Gespräche nicht auslaugen, sondern anheben. Wie man lernt, in Gesprächen keine Energie mehr zu verschwenden. Bei der Reflektion der Gespräche, die ich mit einigen besonderen Menschen führe, ist mir aufgefallen, dass ich...

Kontext-TV: TTIP: Generalangriff auf Demokratie, Umwelt und soziale Rechte

gbn_-kontext-ttip.jpg

Das „Freihandels- und Investitionsschutzabkommen“ zwischen der EU und den USA, kurz TTIP, wird kontrovers diskutiert. Umweltschützer fürchten, dass Gentechnik und ­Hormonfleisch durch die Hintertür nach Europa kommen. Soziale ­Bewegungen mobilisieren dagegen, weil sie eine Aushöhlung von ­Demokratie und Arbeitnehmerrechten befürchten....

Permakultur in Kleinbeeren

natuerlichheilen1.jpg

 Ausgehend von den Prinzipien der Permakultur fanden sich vor drei Jahren vier Gleichgesinnte zusammen, um ein Permakultur-Projekt in Kleinbeeren zu realisieren. Das Projekt sollte Menschen die Möglichkeit geben, ihr eigenes, gesundes Gemüse zu erzeugen, über die lokale Anlage hinaus Breitenwirkung...

Kooperation statt Konkurrenz

netzwerknatuerlichheilen.jpg

 Seit dreizehn Jahren gibt es das Netzwerk Natürlich Heilen, einen Zusammenschluss von Heilpraktikern und in der Natur- und Köperheilkunde Tätigen. Damals begannen wir uns in regelmäßigen Abständen als Kollegen zu treffen. Es gab gar kein Konkurrenzdenken, sondern nur die Freude,...

Wege zu Kommunikation und neuem Wirtschaften - Das Netzwerk HeilSameLebensWeisen in der Märkischen Schweiz

spiritualitaet3.jpg

Als auf dem habondia-Hof in Dahmsdorf vor fünf Jahren die ersten Ideen und der Name HeilSameLebensWeisen gesponnen wurden, konnten wir uns nicht ausmalen, dass es ein so farbenreiches wie auch starkes Gebilde werden und in seinen Namen hinein wachsen würde....

Die Wiesenburger Bahnhofsgenossenschaft

wiesenburg-fest.jpg

  Das denkmalgeschützte Bahnhofsgebäude in Wiesenburg/Mark mit dem aktiven Haltepunkt an der Regionalbahnstrecke Berlin – Dessau stand viele Jahre leer, Bis fünf engagierte Bürger sich zusammenfanden um das Denkmal zu erhalten und einen lebendigen Treffpunkt für Einheimische und Reisende zu schaffen.    Da...

Permakultur in Kleinbeeren

natuerlichheilen1.jpg

 Ausgehend von den Prinzipien der Permakultur fanden sich vor drei Jahren vier Gleichgesinnte zusammen, um ein Permakultur-Projekt in Kleinbeeren zu realisieren. Das Projekt sollte Menschen die Möglichkeit geben, ihr eigenes, gesundes Gemüse zu erzeugen, über die lokale Anlage hinaus Breitenwirkung...

Kooperation statt Konkurrenz

netzwerknatuerlichheilen.jpg

 Seit dreizehn Jahren gibt es das Netzwerk Natürlich Heilen, einen Zusammenschluss von Heilpraktikern und in der Natur- und Köperheilkunde Tätigen. Damals begannen wir uns in regelmäßigen Abständen als Kollegen zu treffen. Es gab gar kein Konkurrenzdenken, sondern nur die Freude,...

Wege zu Kommunikation und neuem Wirtschaften - Das Netzwerk HeilSameLebensWeisen in der Märkischen Schweiz

spiritualitaet3.jpg

Als auf dem habondia-Hof in Dahmsdorf vor fünf Jahren die ersten Ideen und der Name HeilSameLebensWeisen gesponnen wurden, konnten wir uns nicht ausmalen, dass es ein so farbenreiches wie auch starkes Gebilde werden und in seinen Namen hinein wachsen würde....

Die Wiesenburger Bahnhofsgenossenschaft

wiesenburg-fest.jpg

  Das denkmalgeschützte Bahnhofsgebäude in Wiesenburg/Mark mit dem aktiven Haltepunkt an der Regionalbahnstrecke Berlin – Dessau stand viele Jahre leer, Bis fünf engagierte Bürger sich zusammenfanden um das Denkmal zu erhalten und einen lebendigen Treffpunkt für Einheimische und Reisende zu schaffen.    Da...

Gemeinschaft Tempelhof – Ein Glücksfall

gemeinschaft-schloss-tempelhof.jpg

Die Gemeinschaft Schloss Tempelhof ist ein Experiment in Vielfalt. Die junge Gemeinschaft probt eine Gesellschaft jenseits von Hierachie und Ideologie. Gelingt das? Wir haben sie besucht.   So sehr ich die Idee von Gemeinschaften unterstütze und zeitweise auch selbst nach einer gesucht...

Internet-Partnerbörsen – nur eine Illusion?

partnerboerse_lassedesignen-fotolia.jpg

Tausende Menschen hoffen, im Internet durch Partnerbörsen die Liebe zu finden. Aber klappt das wirklich? Eine neue Studie sagt nein. Früher hieß es: Nur wer die eigenen vier Wände verlässt, lernt neue Menschen kennen. Wenn man heute danach fragt, wo sich...

NASA: Kollaps unserer Zivilisation unausweichlich