Sie befinden sich hier: Startseite ›› Gesellschaft
Anzeige



 

Gesellschaft 

Wie man in Gesprächen Energie sparen und tanken kann

gespraech_3.jpg

Energie sparen und tanken beim Sprechen mit Menschen: Wie Gespräche nicht auslaugen, sondern anheben. Wie man lernt, in Gesprächen keine Energie mehr zu verschwenden. Bei der Reflektion der Gespräche, die ich mit einigen besonderen Menschen führe, ist mir aufgefallen, dass ich...

Kontext-TV: TTIP: Generalangriff auf Demokratie, Umwelt und soziale Rechte

gbn_-kontext-ttip.jpg

Das „Freihandels- und Investitionsschutzabkommen“ zwischen der EU und den USA, kurz TTIP, wird kontrovers diskutiert. Umweltschützer fürchten, dass Gentechnik und ­Hormonfleisch durch die Hintertür nach Europa kommen. Soziale ­Bewegungen mobilisieren dagegen, weil sie eine Aushöhlung von ­Demokratie und Arbeitnehmerrechten befürchten....

Permakultur in Kleinbeeren

natuerlichheilen1.jpg

 Ausgehend von den Prinzipien der Permakultur fanden sich vor drei Jahren vier Gleichgesinnte zusammen, um ein Permakultur-Projekt in Kleinbeeren zu realisieren. Das Projekt sollte Menschen die Möglichkeit geben, ihr eigenes, gesundes Gemüse zu erzeugen, über die lokale Anlage hinaus Breitenwirkung...

Kooperation statt Konkurrenz

netzwerknatuerlichheilen.jpg

 Seit dreizehn Jahren gibt es das Netzwerk Natürlich Heilen, einen Zusammenschluss von Heilpraktikern und in der Natur- und Köperheilkunde Tätigen. Damals begannen wir uns in regelmäßigen Abständen als Kollegen zu treffen. Es gab gar kein Konkurrenzdenken, sondern nur die Freude,...

Wege zu Kommunikation und neuem Wirtschaften - Das Netzwerk HeilSameLebensWeisen in der Märkischen Schweiz

spiritualitaet3.jpg

Als auf dem habondia-Hof in Dahmsdorf vor fünf Jahren die ersten Ideen und der Name HeilSameLebensWeisen gesponnen wurden, konnten wir uns nicht ausmalen, dass es ein so farbenreiches wie auch starkes Gebilde werden und in seinen Namen hinein wachsen würde....

Die Wiesenburger Bahnhofsgenossenschaft

wiesenburg-fest.jpg

  Das denkmalgeschützte Bahnhofsgebäude in Wiesenburg/Mark mit dem aktiven Haltepunkt an der Regionalbahnstrecke Berlin – Dessau stand viele Jahre leer, Bis fünf engagierte Bürger sich zusammenfanden um das Denkmal zu erhalten und einen lebendigen Treffpunkt für Einheimische und Reisende zu schaffen.    Da...

Permakultur in Kleinbeeren

natuerlichheilen1.jpg

 Ausgehend von den Prinzipien der Permakultur fanden sich vor drei Jahren vier Gleichgesinnte zusammen, um ein Permakultur-Projekt in Kleinbeeren zu realisieren. Das Projekt sollte Menschen die Möglichkeit geben, ihr eigenes, gesundes Gemüse zu erzeugen, über die lokale Anlage hinaus Breitenwirkung...

Kooperation statt Konkurrenz

netzwerknatuerlichheilen.jpg

 Seit dreizehn Jahren gibt es das Netzwerk Natürlich Heilen, einen Zusammenschluss von Heilpraktikern und in der Natur- und Köperheilkunde Tätigen. Damals begannen wir uns in regelmäßigen Abständen als Kollegen zu treffen. Es gab gar kein Konkurrenzdenken, sondern nur die Freude,...

Wege zu Kommunikation und neuem Wirtschaften - Das Netzwerk HeilSameLebensWeisen in der Märkischen Schweiz

spiritualitaet3.jpg

Als auf dem habondia-Hof in Dahmsdorf vor fünf Jahren die ersten Ideen und der Name HeilSameLebensWeisen gesponnen wurden, konnten wir uns nicht ausmalen, dass es ein so farbenreiches wie auch starkes Gebilde werden und in seinen Namen hinein wachsen würde....

Die Wiesenburger Bahnhofsgenossenschaft

wiesenburg-fest.jpg

  Das denkmalgeschützte Bahnhofsgebäude in Wiesenburg/Mark mit dem aktiven Haltepunkt an der Regionalbahnstrecke Berlin – Dessau stand viele Jahre leer, Bis fünf engagierte Bürger sich zusammenfanden um das Denkmal zu erhalten und einen lebendigen Treffpunkt für Einheimische und Reisende zu schaffen.    Da...

Gemeinschaft Tempelhof – Ein Glücksfall

gemeinschaft-schloss-tempelhof.jpg

Die Gemeinschaft Schloss Tempelhof ist ein Experiment in Vielfalt. Die junge Gemeinschaft probt eine Gesellschaft jenseits von Hierachie und Ideologie. Gelingt das? Wir haben sie besucht.   So sehr ich die Idee von Gemeinschaften unterstütze und zeitweise auch selbst nach einer gesucht...

Internet-Partnerbörsen – nur eine Illusion?

partnerboerse_lassedesignen-fotolia.jpg

Tausende Menschen hoffen, im Internet durch Partnerbörsen die Liebe zu finden. Aber klappt das wirklich? Eine neue Studie sagt nein. Früher hieß es: Nur wer die eigenen vier Wände verlässt, lernt neue Menschen kennen. Wenn man heute danach fragt, wo sich...

NASA: Kollaps unserer Zivilisation unausweichlich

zivilisation_1.jpg

Egal, welches Modell die Forscher in einer neuen Studie anwenden: Der Untergang unserer Zivilisation scheint unausweichlich. Ist die Menschheit am Ende? Nun ist es sozusagen offiziell: Unsere Zivilisation ist am Ende. Wenn nicht in den nächsten Jahren eine radikale Umkehr erfolgt,...

Ukraine - Was ist da wirklich los?

ukraine.jpg

Ukraine - die angebliche Revolution könnte ganz andere Hintergründe haben. Worum geht es in der Ukraine wirklich? Wann immer die USA ausziehen, um irgendwo auf der Welt die Demokratie zu sichern oder Menschenrechte zu schützen, werde ich hellhörig. Wenn dann noch...

Kontext-TV: Partizipative Ökonomie - eine Alternative zur Dauerkrise?

gbn-michael_albert_1.jpg

Kontext TV sprach mit Michael Albert, Publizist, Aktivist und Ökonom in den USA, Mitbegründer der Plattform ZNet; Autor von "Realizing Hope. Life Beyond Capitalism".  Kontext TV: Sie haben ein neues ökonomisches System entwickelt, das nicht nur eine Alternative zum Kapitalismus darstellen...

Die Abschaffung der Arbeit

arbeit_2.jpg

Kaum einer kann sie leiden, fast niemand hinterfragt sie wirklich. Kann man Arbeit abschaffen? Der Anarchist Bob Black fordert die Abschaffung der Arbeit. Die Herkunft des Begriffs Arbeit sei unklar heißt es auf Wikipedia, er ist entweder verwandt mit dem indoeuropäischen...

Artgerecht ist nur die Freiheit

artgerecht-freiheit.jpg

 Ungefähr sieben Millionen Vegetarier gibt es in Deutschland. Viele davon wollen mit ihrer Entscheidung die Massenhaltung und das Töten von Tieren nicht länger unterstützen. Aber auch hinter fleischloser Kost wie Milch, Käse und Eiern verbirgt sich Tierleid in riesigem Ausmaß. In...

Ticket teilen in Berlin – Nimm jemanden mit!

ticketteilen_sein.jpg

Seit Januar 2014 läuft in Berlin eine Kampagne für den solidarischen Nahverkehr: Die legalen Möglichkeiten der Beförderungsrichtlinien der BVG + VBB sollen offensiv für Fahrer und Mitfahrer genutzt werden. Gleichzeitig soll solidarisches Handeln gefördert und die zunehmende Armut sowie Kriminalisierung...

Das tantrische Inselmodell in differenzierten Partnerschaften

r_k_by_giovanni-_pixelio.de.jpg

Das Streben nach Harmonie und Verschmelzung kann unsere Beziehungen – vor allem unsere Liebesbeziehungen – in tiefe Konflikte führen oder in Zuckerwatte ersticken. Offene oder unbewusste Ansprüche und Erwartungen sind ein idealer Nährboden für Co-Abhängigkeit, Streitmuster und Langeweile. Eine lebendige Partnerschaft...

Im Garten Eden - eine Anleitung zum Glücklichsein

gruneseite-eden_oktogon.jpg

Der Winter wollte einfach nicht gehen. Anfang April letzten Jahres war die Wildwiese hinter der alten Schmiede in Vorpommern, wo ich mir ein Jahr Auszeit fernab des menschlichen Treibens gönnte, noch schneebedeckt und hart gefroren. Mit dem einsetzenden Tauwetter und...

Vom Haben zum Sein: Geldstreik als Alternative zur westlichen Konsumgesellschaft

money-flickr-ueberarbeitet.jpg

Seit 2010 lebt Raphael Fellmer ohne Geld und transportiert mit Enthusiasmus und viel Medienpräsenz seine Vision einer handelsfreien, nachhaltigen Welt in den deutschen Sprachraum. Er ist nicht der einzige. Weltweit gibt es viele Menschen, die diesen Weg gegangen sind und es...

Wie entwickeln wir Menschen uns zu kooperativen Wesen, die ihre Potenziale nutzen ?

___andres_rodriguez_-_fotolia.com.jpg

Es gibt mittlerweile viele sinnvolle Vorschläge für ein bewusstes Wirtschaften, das Menschen und Umwelt in den Mittelpunkt stellt: Gemeinwohlökonomie, Postwachstumsökonomie, Integrales Business, Holacracy – es ist an der Zeit, Wirtschaft neu zu denken und zu organisieren. Da Wirtschaft aber immer...

Was schmutzige Füße mit Glück zu tun haben

speisegut-fue.jpg

Solidarische Landwirtschaft heißt eine neue Form der Kooperation zwischen Bauern und Verbrauchern. Kordula Ullmann hat sich „SpeiseGut“ vor Ort umgesehen.   Vor mir knien drei junge Menschen auf der Erde. Sie sind barfuß und ihre Füße erdfarben. Mit ihren Händen durchtasten und...

Transformation braucht Bildung

knotenpunkte3.jpg

Neue Modelle und Gemeinschaftsformen basieren auf Menschen, die offen dafür sind. Das erfordert nicht nur entsprechende vorbereitende Bildungseinrichtungen, die sich von Schule und Universität der heutigen Zeit unterscheiden, sondern auch eine neue Art von Vermittlern, die die Grundlagen für einen...

Jenseits des Wachstums - praktische Versuche wider den Größenwahn

technik-sydaproductions-fotolia.jpg

Dass unendliches Wirtschaftswachstum auf einem Planeten mit endlichen Ressourcen unmöglich ist, dürfte mittlerweile jeder verstanden haben. Nur: Wir verhalten uns immer noch so, als wenn die Erde der ständigen Steigerung der Produktion keine Grenzen setzen würde. Doch eine zunehmende Zahl...

Unser neues Projekt: Nachhaltig-SEIN

onavi-lunaundmo-fotolia.jpg

Alle Welt redet von Nachhaltigkeit – das politische Schlagwort des 21. Jahrhunderts. Mutter Erde hängt am Tropf und möchte nach zwei Jahrhunderten Industrialisierung wieder gehegt und gepflegt werden – unabdingbar für das Überleben der Menschheit, deren Lebensraum zunehmend bedroht ist....

Gemeinwohl als Gewinn

felber-liddyhansdottir-fotolia.jpg

88 Prozent der Deutschen und 90 Prozent der Österreicher wünschen sich laut ­einer Umfrage der Bertelsmann-Stiftung vom Juli 2010 eine „neue Wirtschaftsordnung“. Die Gemeinwohl-Ökonomie bietet eine Alternative zu kapitalistischer Markt- und zentraler Planwirtschaft. Sie baut auf Beziehungs- und Verfassungswerten auf...

Sharing Culture

sharing-maksimsmeljov-fotolia.jpg

Es tut sich einiges in der Welt. Hierzulande wie anderswo. Der Anteil derjenigen wächst, welche die wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen in Frage stellen. Auch der Anteil derjenigen, die gegen Entscheidungen aufbegehren und dafür auf die Straße gehen. Während die einen...

Die Brille der Insider des Systems

schneider-rukanoga-fotolia.jpg

»Unsichtbar macht sich die Dummheit, indem sie sehr große Ausmaße annimmt«, sagte einst Bertolt Brecht. Er dachte dabei wahrscheinlich an die Massenhypnosen seiner Zeit. Ich denke an die unserer Zeit. Und dabei nicht nur an die religiösen und politischen Hypnosen,...

Die Kraft wahrer Liebe

wahre-liebe.jpg

Wahre Liebe hat diese erstaunliche Wirkung - sie erschüttert und zerreißt unsere Schutzpanzer zu Staub, einen nach dem anderen, verflüchtigt Ängste und Grübeleien, lässt dich nackt und verletzlich zurück, in einem Zustand kindlicher Unschuld und Offenheit. Sie hebt staubige Teppiche,...

Termine & Veranstaltungen
Kompetenz & Adressen
Regionale News & Artikel

Das aktuelle Magazin

 

April 2014

SEIN    Editorial Die meisten von uns suchen in einer Beziehung etwas, was...

 

Horoskop

Astrologisches Mona Riegger, Chefredakteurin von www.sternwelten.net stellt hier monatlich eine umfassende astrologische Analyse der Zeitqualität...

 

Kompetenz & Adressen in Brandenburg

Geordnet nach Gemeinden und Regionen stellen wir Ihnen hier Kompetenzen und Adressen für...