Sie befinden sich hier: Startseite ›› Gesellschaft ›› Nachhaltigkeit



 

 

Warum die Sache schiefgeht

...

Die besten Sharing-Ideen

...

Die Menschen sind Gedanken der Erde

gruenflaeche-drachenbeet.jpg

Ein Gartenprojekt an der Kreativitätsgrundschule in Berlin-Karlshorst. Eine tiefenökologische Kultur erschließt sich dann, wenn auch das „morphogenetische Feld“ (Rupert Sheldrake) des jeweiligen Gartenstandortes wahrgenommen wird – die Landschaft, die Geschichte, die Region, der Stadtteil.  Karlshorst, im Ostteil Berlins gelegen, ist uns...

The Ocean Cleanup - Lasst uns das Meer aufräumen!

oceancleanup-4.jpg

Der junge, tauchbegeisterte Schüler Boyan Slat hat die Schnauze voll von der zunehmenden Vermüllung der Meere. Aber anstatt zu jammern, entwickelt er eine Idee, wie man den Müll einfach und effizient aus den Ozeanen filtern könnte. Sein Konzept erreichte unlängst...

Pumpipumpe: Teilen mit den Nachbarn

briefkasten-pumpipumpe1.jpg

Mit "Pumpipumpe" haben drei Designer ein einfaches und geniales Sharingprojekt entwickelt: Über Aufkleber auf ihren Briefkästen teilen sich Nachbarn mit, welche Gegenstände und Services ausleihbar sind - und lernen sich dabei besser kennen.   Wer hat eine Stichsäge im Haushalt? Eine Bohrmaschine?...

Erde, Ernten, Erdung ...

gruhe-garten.jpg

Mika Casutt spürte schon als Kind die intensive ­Verbindung zu Mutter Erde und die Sehnsucht nach Hingabe zur Natur. Hier ihre ersten Garten-­Erfahrungen im Rahmen des Garten-Eden-Projektes.   Seit ein paar Jahren bereitet sich etwas vor in mir; ich sortiere aus und...

Berlin-Projekt: Aufbruch zur Vollkommenheit

oktogons-achterrunde.jpg

Nicht nur Menschen haben ein Potenzial – auch Orte haben besondere Eigenschaften, die durch Bauten oder Bepflanzungen geweckt oder verstärkt werden können. Eine besondere Form der Energieerhöhung stellen Oktogone dar – achteckige Gärten, die nach bestimmten Prinzipien ­angelegt werden. Eine...

Wasser und Energie sparen im Haushalt

energie-sparen.jpg

: Was kann man tun? Einfache, aber effektive Maßnahmen, die Umwelt und Geldbeutel schonen. Bei meiner Familie und mir hat vor einiger Zeit ein Umdenken stattgefunden. Ich will nicht sagen, dass wir vorher die reinsten Umweltsünder waren, aber wirklich bewusst und...

Antibiotika-Resistenzen - tickende Zeitbombe des Fleischkonsums

antibiotika-massentierhaltung.jpg

Antibiotika-Resistenzen durch die Massentierhaltung nehmen gefährliche Ausmaße an: Multiresistente Keime und die Zerstörung der Böden nehmen immer weiter zu. Wäre die Lage nicht so dramatisch, könnte man es fast als Ironie des Schicksals begreifen: Der Fleischhunger der Menschheit ist derzeit vielleicht...

Raus aus der Tretmühle

garten_eden-kinder.jpg

„Die Schule sei keine Tretmühle, sondern ein heiterer Tummelplatz des Geistes.“ Was Johannes Comenius im 17. Jahrhundert bereits aus humanistischem Blickwinkel kritisch andeutet, ist eine flächendeckende alltägliche Erfahrung im heutigen Schulbetrieb geworden. Schule als „Tretmühle“ meint, dass die Menschen, die...

 

Termine & Veranstaltungen
Kompetenz & Adressen
Regionale News & Artikel

Das aktuelle Magazin

 

November 2014

 Editorial Mein Vater starb mit 51 Jahren an seinem zweiten Herzinfarkt, einer...

 

Horoskop

Astrologisches Mona Riegger, Chefredakteurin von www.sternwelten.net stellt hier monatlich eine umfassende astrologische Analyse der Zeitqualität...

 

Ayurveda in Berlin

Geordnet nach Stadtteilen und Regionen stellen wir Ihnen hier die Ayurvedastudios in Berlin und Brandenburg...

 

Tele-Vision - Die Sein.de TV-Tipps für die nächsten 7 Tage

  Tele-Vision Die Sein.de TV-Tipps für die nächsten 7 Tage Jede Woche stellen wir euch die TV-Tipps für...

Anzeigen

















Verbinden

Artikel einreichen

Anzeigen schalten


Buchtipps


Anzeigen