Sie befinden sich hier: Startseite ›› News

2014

 

News

 

us-regierung.jpg

Die geheime Regierung Amerikas. Was lange als Verschwörungstheorie galt, ist nun Gegenstand wissenschaftlicher Arbeiten: die Schattenregierung der USA. Nachdem eine Studie der renommierten Princeton Universität bereits zu dem Schluss gelangt war, dass die USA keine Demokratie mehr sind, kommt eine Arbeit des Politikwissenschaftlers Michael Glennon von...

alzheimer-news.jpg

Eine aktuelle Studie der UCLA (University of California, Los Angeles) zeigt, dass es möglich ist, den bisher als nicht behandelbar geltenden Gedächtnisverlust bei degenerativen neurologischen Erkrankungen wie Alzheimer umzukehren. Notwendig sei eine umfassende Lebens- und Ernährungsumstellung mit ausreichend Schlaf, Bewegung, der Zugabe von Nahrungsergänzungen wie...

nahtod-into-the-light.jpg

Die am 6. Oktober 2014 veröffentlichte AWARE-Studie untersuchte über 4 Jahre 2060 Patienten aus den USA, Großbritannien und Österreich mit Herzstillstand. 140 der Überlebenden wurden zu ihren Erfahrungen befragt und 46 Prozent hatten tatsächlich Wahrnehmungen in diesem Zeitraum wie Erinnerungen an Angstgefühle, Tiere, helles Licht,...

wwf-report-2014.jpg

Der am 1. Oktober veröffentlichte "Living Planet Report 2014" des WWF zeichnet ein bedrohliches Bild: Innerhalb von nur 40 Jahren hat sich die Tierpopulation aller Wirbeltiere nahezu halbiert und während die Ausbeutung der Natur durch den Menschen weiterhin zunimmt, steigt gleichzeitig der Bedarf an Nahrung,...

telepathie-experiment.jpg

In einem unlängst durchgeführten Experiment gelang es Forschern erstmals, die Gedanken einer Person über eine Distanz von tausenden Kilometern an eine andere Person zu übermitteln. Dabei sollte ein Proband in Indien an einfache Worte wie "Hallo" und "Tschüss" denken. Seine Hirnströme wurden per EEG gemessen,...

geheimdienste.jpg

Ex-US-Geheimdienstler warnen Angela Merkel vor falschen Beweisen für eine russische Invasion der Ukraine. Deutliche Worte von Ex-Mitarbeitern der US-Geheimdienste der „Veteran Intelligence Professionals for Sanity" (VIPS), die sich aus ehemaligen Mitgliedern der NSA, CIA und des FBI zusammensetzt: Merkel solle sich nicht von angeblichen Beweisen blenden...

zaehne.jpg

Bohren beim Zahnarzt könnte in drei Jahren ein Relikt der Vergangenheit sein. Britische Forscher haben eine Methode entwickelt, welche die Selbstheilung der Zähne anregt und Bohren und Füllungen bei Karies überflüssig macht. Karies entsteht, wenn die Zähne durch eine Säure bildende Bakterien demineralisiert werden. Normalerweise ist...

elon_musk.jpg

Mit dem Satz “Alle unsere Patente gehören euch” verkündete Tesla Chef Elon Musk in seinem Blog am 12. Juni die Freigabe aller Tesla-Patente für Elektrofahrzeuge. Damit lädt er die gesamte Mobilbranche ein, Tesla-Patente frei zu nutzen. Ziel der Aktion: die stagnierende Weiterentwicklung von Elektrofahrzeugen voranzutreiben.   „Lotterielose...

roboter_2.jpg

Der erste Computer hat den Turing-Test bestanden: Menschen in einem Chat hielten eine Software für eine reale Person. Zum ersten Mal in der Geschichte der künstlichen Intelligenz ist es einer Software gelungen, den sogenannten Turing-Test zu bestehen. Dabei chattet eine Gruppe von Versuchspersonen mit jeweils zwei Gesprächspartnern,...

google-espana.jpg

Seit Donnerstag stellt Google ein Web-Formular zur Verfügung, über das Europäer den Antrag stellen können, veraltete, irrelevante oder anderweitig unangenehme Treffer aus den Suchergebnissen zu löschen. Damit setzt der Suchmaschinenriese das Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) um, welches besagt, dass persönliche Daten „unter Umständen“ zu...

hans-peter-duerr.jpg

Er war einer der großen Querdenker der modernen Physik: Der Träger des alternativen Nobelpreises Hans-Peter Dürr ist im Alter von 84 Jahren verstorben. Hans-Peter Dürr wagte, was nur wenige seiner Kollegen wagen: Über den Rand seiner Disziplin hinauszudenken - selbst wenn es spirituelle und esoterische Themen...

usa-demokratie.jpg

Laut einer Studie der renommierten Princeton-Universität sind die USA faktisch keine Demokratie mehr, sondern eine Oligarchie, in der alle Macht nicht beim Volke, sondern einer reichen Elite liegt. Eben hieß es noch Verschwörungstheorie, nun ist es Stand der Wissenschaft: Das "Land of the Free" ist keine...

montagsdemos.jpg

4.000 Menschen demonstrierten am Ostermontag in Berlin für den Frieden. Sie fordern ein Ende der Kriegstreiberei und eine friedliche Lösung des Ukraine-Konflikts. Kaum beachtet von den Medien, versammeln sich seit einigen Wochen jeden Montag tausende Menschen am Potsdamer Platz in Berlin, um für den Frieden zu...

walfang_1.jpg

Bisher umging Japan das bestehende Walfangverbot mit dem Vorwand, Wale nur zu Forschungszwecken zu töten - nun stoppt der internationale Gerichtshof die verlogene Praxis.   Der 31.03.2014 könnte ein historischer Tag für alle Walschützer werden: An diesem Datum ordnete der Internationale Gerichtshof in Den Haag einen sofortigen...

ticketteilen_sein.jpg

Seit Januar 2014 läuft in Berlin eine Kampagne für den solidarischen Nahverkehr: Die legalen Möglichkeiten der Beförderungsrichtlinien der BVG + VBB sollen offensiv für Fahrer und Mitfahrer genutzt werden. Gleichzeitig soll solidarisches Handeln gefördert und die zunehmende Armut sowie Kriminalisierung von Menschen thematisiert werden. Ticketteilen! ist...

toothpasteonbrush_wikicommons_thegreenj.jpg

BUND informiert: Ob im Körperpeeling, im Duschen oder in der Zahnpasta - Plastikkügelchen finden sich überall. Manche Produkte enthalten sogar bis zu 10% Mikroplastik. Durch die wasserabweisenden Eigenschaften ziehen die Mikroteilchen diverse Umweltgifte an und werden schließlich von Fischen und anderen Meeresbewohnern mit der Nahrung...

tv_set.jpg

Jede Woche stellen wir euch die TV-Tipps für die nächsten 7 Tage vor.   Die folgenden Sendungen sind eine Auswahl der Sein.de Redaktiion für alle, die gezielt fernsehen und auf die Glotze nicht ganz verzichten wollen.     Freitag, 14.02.2014 | 20.15 Uhr, 3Sat Obwohl unser Planet zu einem Großteil...

depression_1.jpg

Die Zahl der Menschen, die wegen psychischer Probleme und Burnout in Frührente gehen, steigt immer weiter an. Nicht selten führt der Weg direkt in die Altersarmut. Wachstum, Wachstum, Wachstum lautet die Devise. Es muss länger, härter und schneller gearbeitet werden. Zumindest in einem Bereich scheint der...

kosmisches-netz-1.jpg

Die Galaxien des Universums sind verbunden durch ein riesiges Netzwerk von ionisierten Gasnebeln, das einem Nervensystem ähnlich sieht. Erstmals konnten Astronomen dieses kosmische Netz nun direkt beobachten. Es sieht den Strukturen unseres Gehirns verblüffend ähnlich: Ein riesiges Netz kosmischer, ionisierter Gasnebel verbindet alle Galaxien des Universums....

armut_2.jpg

Es war zuletzt die Occupy-Bewegung, die ins kollektive Bewusstsein gerufen hat, wie ungleich der Reichtum verteilt ist. Nun liefert eine Oxfam-Studie Zahlen, die dies eindrücklich bestätigen: Ein Prozent der weltweiten Bevölkerung besitzt die Hälfte allen Reichtums. Und die 85 reichsten Menschen verfügen über so viel...

telefoni.jpg

Welche Frau kennt das nicht: Es ist auf der Party oder beim Besuch spät geworden, die letzte U-Bahn ist weg, man wartet in einem unbekannten Stadtteil einsam auf den Nachtbus oder auf ein Taxi. Eine ungemütliche Situation. Jedes Geräusch, jeder Schritt, jede sich nähernde Gestalt...

2013

 

News

 

indien-praragraph377-4-web.jpg

Am 11.12.2013 hat das oberste Verfassungsgericht die untergerichtliche Entscheidung des Dehli High Court aus dem Jahr 2009 aufgehoben. Demnach ist der Paragraph 377 eben doch nicht verfassungswidrig. Das Ausüben homosexueller Handlungen in Indien ist wieder verboten.   Paragraph 377 ist ein Überbleibsel aus der britischen Kolonialherrschaft und...

mutter.jpg

Wie viel wäre die Arbeit einer Mutter und Hausfrau eigentlich wert, wenn sie ein angemessenes Gehalt bekäme? Eine Studie kommt auf ein sechsstelliges Jahresgehalt. Eine auf Gehaltsvergleiche spezialisierte Webseite aus den USA wollte wissen, wie hoch ein angemessenes Gehalt für eine Vollzeitmutter mit mindestens einem Kind...

fukushima_2.jpg

Fukushima: Tepco hat mit der Bergung der radioaktiven Brennstäbe aus dem beschädigten Reaktor 4 begonnen - die Risiken sind unvorstellbar. Am 18. November 2013, drei Jahre nach der Atomkatastrophe von Fukushima, haben Reparaturtrupps mit der Bergung von Brennstäben aus der Atomruine Fukushima begonnen. Die Brennstäbe...

bienenwaben.jpg

Weil die Pollen von einem Feld mit gentechnisch verändertem Mais der Firma Monsanto in den Honig bayerischer Imker gelangt waren, mussten diese ihre gesamte Jahresernte vernichten. Ein Gericht hatte festgestellt, dass der Honig durch die gentechnische Verunreinigung seine Zulassung als Lebensmittel verliert und damit weder verkauft...

chip-implantat.jpg

Schwerverbrecher sollen zukünftig zwangsweise einen Mikrochip implantiert bekommen, fordern 21 Nationalräte in der Schweiz. So sollen sie auch nach der Entlassung jederzeit ortbar sein, wovon sich die Politiker eine abschreckende Wirkung erhoffen.   Wer wegen Mord, Totschlag, Vergewaltigung, Beeinträchtigung der sexuellen Integrität von Kindern oder weiteren "schwerwiegenden...

zensur.jpg

Unter dem Vorwand "Kinder und ihre Unschuld" (Cameron) schützen zu wollen, führt Großbritannien zum Ende diesen Jahres Internet-Filter ein, die diverse Webseiten blockieren und etwa 95 Prozent aller britischen Internet-Nutzer betreffen werden. Zu den gefilterten Inhalten zählen dabei neben Pornografie, Gewalt und Terrorismus auch "esoterische...

bankkarte.jpg

Ein russischer Spaßvogel änderte kurzerhand das Kleingedruckte in seinem Kreditkartenvertrag - und nutzte die Karte fortan zu seinen selbstgeschriebenen Konditionen. Nun hat die Bank geklagt und vor Gericht verloren - der Vertrag sei rechtkräftig. Damit nicht genug: Der findige Kunde will das Unternehmen jetzt auf...

delfin-gruppe.jpg

Indien hat Delfine als nicht-menschliche Personen anerkannt, deren Recht auf Freiheit und Unversehrtheit geschützt werden muss. Delfinarien, Delfinshows und Delfine in Zoos sind damit in Zukunft illegal, bereits bestehende Delfinarien werden geschlossen. In einer Stellungnahme begründet die Regierung ihren Schritt mit aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen, die eindeutig...

andrew-cohen.jpg

Andrew Cohen, einer der einflussreichsten spirituellen Lehrer unserer Zeit, Vordenker der integralen Bewegung und Herausgeber der Zeitschrift EnlightenNext hat auf seinem Blog einen bemerkenswerten Post verfasst, in welchem er seinen Rücktritt von seinen Positionen und seiner Funktion als spiritueller Lehrer erklärt und sich bei seinen...

monsanto_1.jpg

Der weltweite "March against Monsanto" war ein großer Erfolg: Am 25. Mai protestierten in mehr als 50 Ländern Millionen von Menschen gegen den Gentechnik-Konzern Monsanto.   Die Protestaktion war die erste, welche nicht durch eine große Naturschutzorganisation wie etwa Greenpeace organisiert wurde, sondern sich aus der Bevölkerung...

biene_2.jpg

Die EU verbietet drei Pestizide aus der Gruppe der Neonikotinoide. Die Pflanzenschutzmittel wirken tödlich auf Bienen und könnten teilweise für das Massensterben der Bienen verantwortlich sein. Weltweit sterben die Bienen. Das könnt schnell zu einer Katastrophe für den gesamten Planeten werden, denn die Bienen erledigen einen...

rosemarie.jpg

Die 67 Jahre alte Rosemarie F., deren Wohnung an der Aroser Allee in Reinickendorf am 9. April zwangsgeräumt wurde, ist zwei Tage nach der Räumung in einer Notunterkunft verstorben. Die Räumung wurde durchgeführt, obwohl sich die Frau in einem sehr schlechten Gesundheitszustand befand. Die Mieterin war...

obama_1.jpg

Obama hat ein umstrittenes und ironisch "Gesetz zum Schutz Monsantos" getauftes Agrar-Gesetz unterschrieben. Das Gesetz "HR 933: Consolidated and Further Continuing Appropriations Act 2013", enthält Passagen, die von Monsanto und für Monsanto geschrieben zu sein scheinen. Es sichert dem Gentechnik-Konzern eine pauschal-Erlaubnis beim Anbau und...

bhutan.jpg

Bhutan ist das einzige Land auf der Welt, das seinen Wohlstand nicht am Bruttonationalprodukt misst, sondern an einem Glücksindex, der Aufschluss darüber geben soll, wie glücklich seine Bürger sind. Bald wird Bhutan noch ein weiteres Alleinstellungsmerkmal haben: Innerhalb der nächsten zehn Jahre will das Land...

bankkarte.jpg

Lange wurde es prophezeit - nun wird es wohl ernst. Als erstes Land ist Schweden dabei, das Bargeld abzuschaffen. Auch das große Institut Swedbank stellt künftig die Ausgabe und Annahme von Bargeld ein. Nachdem Schweden 1661 als erstes Königreich das Papiergeld eingeführt hat, ist es...

euros.jpg

Es ist das erste Mal in Europa, dass eine Regierung die Anleihen einer gescheiterten Bank einfach für wertlos erklärt. Bisher waren es die Steuerzahler, welche die Gläubiger der Pleite-Banken entschädigen mussten - eine Praxis, die auf immer mehr Unwillen in der Bevölkerung stößt - an...

grimsson.jpg

Island hat als einziges Land in der Wirtschaftskrise einen alternativen Weg eingeschlagen: Statt die Banken mit Staatsgeldern zu retten, ließ man einen Großteil der Banken einfach Pleite gehen - was aufgrund der angeblichen strukturellen Relevanz der Banken von EU-Politikern immer wieder für unmöglich erklärt...

dollar.jpg

Immer mehr US-amerikanische Bundesstaaten fürchten angesichts der wirtschaftlichen Lage einen Absturz des Dollar und denken offen über die Einführung eigener Währungen nach. Erst kürzlich hat das Abgeordnetenhaus von Virginia einem Antrag des Delegierten Robert G. Marshall zugestimmt, wonach eine dementsprechende Machbarkeitsstudie in Auftrag gegeben werden soll....

kartoffel.jpg

Widerstand kann sich lohnen: Der Agrochemiekonzern BASF hat angekündigt, die Zulassungsanträge für drei gentechnisch veränderte Kartoffelsorten zurückzuziehen. Begründet wurde die Entscheidung mit der politischen Lage und mit möglichen Gegen-Aktionen kritischer Gruppierungen. Die geplanten wissenschaftlichen Freisetzungen, z.B. in Rheinland-Pfalz und in den Niederlanden, würden ebenfalls nicht...

fleisch_1.jpg

Die Fleischproduktion verursacht etwa so viel vermeintliche Klimagase wie der gesamte Transportsektor. Eine Behörde des schwedischen Landwirtschaftsministeriums hat deshalb den Vorschlag gemacht, Fleisch mit einer Konsumenten-seitigen Steuer zu belegen. Dadurch soll der Fleischkonsum gesenkt und die Umwelt entlastet werden. Ein Kilo Rindfleisch soll nach dem Plan...

mascara.jpg

Am 11. März 2013 tritt das endgültige, EU-weite und -inhaltsstoffen in Kraft. Die Industrie ist nun gezwungen, auf tierversuchsfreie Testmethoden umzusteigen. Der für die Kosmetikrichtlinie zuständige EU-Kommissar Tonio Borg, bestätigte dass er - im Gegensatz zu seinem Vorgänger - an dem Aus der Kosmetik-Tierversuche festhalten...

klima_1.jpg

Es wird viel geredet, nichts passiert: Die Weltklimagipfel enden jedes Jahr mit Zielen, die dann doch niemand einhält, und die ohnehin viel zu niedrig angesetzt sind. Einige Forscher fordern darum nun, diesen Weg als gescheitert zu betrachten und sich der Realität zu stellen, dass die...

fleischatlas.jpg

Mit dem Fleischatlas haben die Heinrich-Böll-Stiftung, der BUND und die Monatszeitung "Le Monde diplomatique" einen erschreckenden Report der globalen Fleischindustrie veröffentlicht. Anhand zahlreicher Statistiken, Grafiken und Hintergrundartikel beleuchtet der kostenlose Report den weltweiten Fleischkonsum. Der hat 2012 seinen bisherigen Rekord erreicht: 300 Millionen Tonnen Fleisch wurden...

tierversuche-kosmetik.jpg

Konzerne die ihre Kosmetik- und Haushalts-Produkte mit Tierversuchen testen, können Israel künftig aus der Liste ihrer Absatzmärkte streichen. Das Land hat mit Wirkung zum Jahresbeginn die Einfuhr, den Verkauf und das Marketing aller Produkte verboten, die mit Tierversuchen getestet wurden. Im eigenen Land sind Tierversuche schon...

pille_1.jpg

Millionen von Frauen nehmen die Antibabypille und bringen damit den natürlichen Hormonhaushalt ihres Köpers völlig durcheinander. Bekannte psychische Folgen sind Stimmungsschwankungen bis hin zu Depressionen, Gefühle von Selbstentfremdung und eine wissenschaftlich belegte abweichende Präferenz bei der Partnerwahl. Aber auch in physischer Hinsicht mehren sich die Hinweise,...

2012

 

News

 

heizung.jpg

Ein beträchtlicher Anteil der griechischen Bevölkerung wird diesen Winter womöglich frieren - besonders in den Städten. Denn kaum jemand kann sich mitten in der Systemkrise das teure Heizöl leisten. Betroffen sind nicht nur Hausbesitzer, denen das Geld für das teure Öl fehlt, sondern auch Mieter,...

tcm.jpg

Akupunktur, Qi-Gong und Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) sind längst kein als Hokuspokus verschrienes Randphänomen mehr, sondern ein Millionenmarkt. Das hat auch das Schweizer Lebensmittelunternehmen Nestlé bemerkt und steigt groß in das Geschäft mit der traditionellen Heilkunde ein. Das neues Joint-Venture Nutrition Science Partners soll Medikamente auf...

palaestina.jpg

Mit überraschender Mehrheit hat die UNO-Vollversammlung Palästina als beobachtenden Nicht-Mitgliedstaat aufgenommen. 138 von 193 Uno-Mitgliedsstaaten stimmten für die Anerkennung. Eine Vollmitgliedschaft wird es wohl auch in Zukunft nicht geben, da die USA in dieser Frage ein Veto-Recht haben. Die Anerkennung Palästinas und eine Unterstützung des Landes...

rfid_1.jpg

Eine Schülerin wurde von einer texanischen Schule verwiesen, weil sie sich weigerte, den Schulausweis mit RFID-Chip bei sich zu tragen, der ständig ihren Standort auf dem Schul-Campus erfasste. Der Hintergrund: Da die Schule ihre Fördergelder pro Schüler bekommt, wurden die neuen Ausweise eingeführt, mit deren...

smartphone.jpg

Wer sich Apps auf sein Smartphone lädt, sollte ruhig mal die AGBs lesen. Denn was die kleinen Helfer-Programme alles tun, qualifiziert sie als erstklassige Spionage-Software. Gerade für die Gratis-Apps zahlt der User in Wirklichkeit mit seinen persönlichen Daten, oft ohne es zu wissen - denn...

handy-tumor.jpg

Das höchste Gericht in Italien sieht es als bewiesen an, dass der Gehirntumor des Klägers auf seine Handynutzung zurückzuführen ist. Ein italienischer Angestellter wird nach dem Urteil Schadensersatz von der Berufsgenossenschaft bekommen, weil er vermeintlich aufgrund jahrelanger berufsmäßiger Handynutzung an einem Hirntumor litt. Auch das höchste Gericht...

roboter-bauern.jpg

Die Firma Dorhout R&D hat einen Roboterschwarm entwickelt, der selbständig Pflanzen aussäen kann. Das Konzept wird in einem youtube-video und der aktuellen Ausgabe des New Scientist vorgestellt. Die Entwickler haben sich für die Koordination der Roboter Anregungen bei Ameisenkolonien geholt. Die einzelnen Maschinen gehorchen einfachen Regeln,...

gen-therapie.jpg

Mit Glybera wurde am 1. November in Europa erstmals ein Medikament zu gelassen, welches die DNA der Patienten verändert. Damit ist eine neue Ära in der Schulmedizin eingeläutet. Das Medikament ist zugelassen gegen eine seltene Erbkrankheit, bei welcher die Fettproduktion gestört ist und die bei...

grossmuetter.jpg

Haben Großmütter einen entscheiden Beitrag zur Evolution der Menschheit geleistet? Laut der sogenannten "Großmütter-Hypothese" ist dem so: Nur weil die Großmütter bei der Betreuung der Kinder halfen, verlängerte sich die Lebensspanne der Menschheit, so die Theorie. Diese wurde nun von Anthropologen der University of Utah mithilfe...

9-11_1.jpg

Auch heute, über zehn Jahre nach dem 11.September sind die Hintergründe des Verbrechens noch immer ungeklärt. Nun treten zwei Kinofilme an, alternative Wirklichkeitsdeutungen zu den vermeintlichen Anschlägen zu thematisieren. Der erste Film "Harodim - nichts als die Wahrheit" kommt am 08.11.2012 in die Kinos und stellt...

gabrielle-roth.jpg

Gabrielle Roth, Begründern der ekstatischen Bewegungsmeditation 5 Rhythmen ist verstorben. Weltweit haben Tausende Menschen die 5 Rhythmen genutzt, um in einen tieferen Kontakt mit sich selbst, ihrem Körper und ihrer Seele zu kommen. Gabrielle Roth hat auf der ganzen Welt unzählige Tänzer und Therapeuten beeinflusst,...

lichtgeschwindigkeit.jpg

Mathematiker der University of Adelaide in Australien haben Albert Einsteins spezielle Relativitätstheorie um weitere Faktoren erweitert und sagen, dass die Lichtgeschwindigkeit theoretisch überwindbar ist. "Wir haben eine Theorie jenseits von Geschwindigkeit und Licht entwickelt, die aber erst belegt werden muss. Sie könnte uns Einsichten in Dinge...

spanien-portugal.jpg

Am 14.November wird erstmals in der Geschichte die gesamte iberische Halbinsel in einen Generalstreik eintreten. In Spanien ist es schon der zweite Generalstreik innerhalb von 8 Monaten. Der Sozialpakt - ein Zusammenschluss von über 900 Organisationen und Initiativen wird nun am Freitag darüber entscheiden, ob...

__kostrom.jpg

Ökostrom ist nicht teuer, in vielen Fällen ist er sogar günstiger als der städtische Grundversorger. Verbraucherinnen und Verbraucher können ihre Stromkosten daher sogar senken, indem sie zu einem konzernunabhängigen Ökostromanbieter wechseln. Das Aktionsbündnis „Atomausstieg selber machen“ hat verglichen, was ein 4.000 kWh-Haushalt für unabhängigen Ökostrom...

homeschooling_2.jpg

Freilernen und Homeschooling findet immer mehr Zuspruch. Immer mehr Eltern möchten ihre Kinder nicht den Mühlen des Schulsystems überantworten und suchen nach Alternativen. Fast überall auf der Welt zählt dies auch zum guten Recht der Eltern, es gibt zwar eine Bildungspflicht, wie die Eltern diese...

ozonloch.jpg

Das Ozonloch über der Antarktis wird immer kleiner - bis Mitte des Jahrhunderts könnte sich die Ozonschicht vollständig regeneriert haben, das meldet das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Ende der 80er Jahre war der atmosphärische Schutzschild, der die Erde vor UV-Strahlen schützt, drastisch zurückgegangen...

gentechnik_1.jpg

Erstmals hat eine Studie den Nachweis erbracht, dass der Verzehr von gentechnisch verändertem Mais gesundheitsschädlich ist. Eine Langzeitstudie mit Ratten an der französischen Universität Caen belegt, dass das Pflanzenschutzmittel Roundup und ein Roundup-toleranter Gentech-Mais schon nach vier Monaten schwere gesundheitliche Schäden hervorruft. Russland hat als...

madrid.jpg

Ähnlich wie hierzulande bei Stuttgart21 wurde auch in Spanien versucht, die Proteste mit gezielter Eskalation durch die Polizei in der Bevölkerung als "gewalttätig" zu diskreditieren. Immer wieder wurde von Sprechern der Regierung betont, es handele sich um eine kleine radikale Minderheit, die keinen Rückhalt in...

iran.jpg

Die Taktik des Westens im Wirtschaftskrieg gegen den Iran ist aufgegangen: Die drastischen Sanktionen, mit denen der Westen das Land belegt hat, zeigen ihre verheerende Wirkung. Von den Medien mehr oder weniger ignoriert, ist im Iran laut dem Wirtschaftsprofessor Steve Hanke eine Hyperinflation ausgebrochen. Die...

cpv.jpg

Die Solarindustrie meldet einen neuen Durchbruch: Mithilfe einer neuen Technik konnte der Wirkungsgrad der Photovoltaik fast verdoppelt werden - ohne das die Module dadurch wesentlich teuerer werden. Die Hersteller versprechen für die nahe Zukunft Strom, der so billig ist wie aus Kohlekraftwerken.   Der Trick ist einfach:...

yasuni-itt.jpg

Ecuador hatte sich vor einigen Jahren mit der Yasuni-ITT-Initiative und einer ungewöhnlichen Bitte an die Weltöffentlichkeit gewandt: Sie möchten ihre Natur und ihren Regenwald schützen, unter dem noch 850 Millionen Barrel Erdöl im Boden liegen. Das Land erklärte sich bereit, auf eine seiner größten Einnahmequellen...

duerre.jpg

Durch Biosprit, Lebensmittelspekulation und die durch Dürren sehr schlecht ausgefallenen Ernten in vielen Ländern, steigen derzeit weltweit die Lebensmittelpreise. Mais und andere Getreide haben sich laut FAO allein seit Juni um 50 Prozent verteuert. Die G-20 planen einen Krisengipfel, Agrarexperten fürchten das Schlimmes. Der Grund,...

spanien.jpg

Eigentlich hätte es hier im Fernsehen laufen müssen: Tausende Demonstranten zogen diese Woche vor das spanische Parlament und forderten nicht weniger als den Rücktritt der Regierung. Wären es etwas mehr gewesen, würde dies in die Kategorie "Revolution" fallen. Laut offiziellen Angaben aus der Zeitung die...

dalai_lama_1.jpg

Ausgerechnet der prominenteste Sprecher einer der größten Religionen der Welt denkt öffentlich über das Ende der Religionen nach:   "Alle großen Weltreligionen, mit ihrer Betonung der Liebe, Mitgefühl, Geduld, Toleranz und Vergebung können innere Werte fördern. Die Realität unserer heutigen Welt ist jedoch, dass es nicht...

tote-kuh.jpg

4000 Liter Wasser verbraucht der Mensch pro Tag. Das meiste davon ist Wasserverbrauch, der während der Herstellung der konsumierten Lebensmittel entsteht. Der größte Wasserverbraucher unter allen Lebensmitteln ist wiederum das Fleisch - 10.000 Liter verbraucht ein Kilo Schweinefleisch. Eine unscheinbare Packung Salami verbraucht damit immer...

dna_4.jpg

95 Prozent unserer DNA galt lange Zeit als nutzloser Müll - jetzt wurde endlich entschlüsselt, wie die sogenannte Junk-DNA funktioniert.   Im Laufe der Entschlüsselung des Genoms vor gut 10 Jahren erlebten die Forscher eine große Überraschung - um die Proteine zu bilden, aus denen der Körper...

eisdecke.jpg

Vermutlich noch nie in der Geschichte der Menschheit war die Eisdecke auf den arktischen Ozean so klein wie heute. Noch bis Mitte September dürfte sie nun jeden Tag einen neuen Minus-Rekord aufstellen. Das Gleiche gilt für die nördliche Schneedecke, die ebenfalls auf ein Rekordminimum zusammengeschrumpft...

luegen_1.jpg

Wer bewusst versucht, bei der Wahrheit zu bleiben, wird dadurch gesünder und stärkt seine Beziehungen zu anderen Menschen. Das berichten Psychologen der University of Notre Dame auf dem Jahrestreffen der "American Psychological Association" in Orlando. "Teilnehmer unserer Studie konnten die Alltagslügen bewusst...

luftverschmutzung.jpg

Die Menschheit wird 2050 im Schnitt genauso schlechte Luft einatmen wie derzeit in asiatischen Ballungsgebieten - falls sie nicht rechtzeitig gegensteuert. Das prophezeien unter anderem Forscher des Max-Planck-Instituts für Chemie. "Wir haben mit einem chemischen Atmosphärenmodell simuliert, wie sich der Ausstoß der fünf gefährlichsten Luftschadstoffe in...

protest.jpg

Nimmt die Protestbereitschaft weltweit immer weiter zu? Derzeit wimmelt es zumindest von ungewöhnlichen Protesten an ungewohnten Orten. Wer hätte zum Beispiel damit gerechnet, dass 50.000 Menschen im totalitären China sich trauen würden, mit zum Teil schweren Ausschreitungen gegen Umweltverschmutzung zu demonstrieren? Und das erfolgreich: Die...

zucker.jpg

Amerikanische Experten fordern, dass Zucker so stark kontrolliert werden sollte, wie Alkohol oder Tabak. Über 35 Millionen Todesfälle weltweit sollen nach ihren Berechnungen indirekt auf übermäßigen Zuckerkonsum zurückzuführen sein - Zucker wäre demnach einer der größten Killer überhaupt. Es sei mittlerweile wissenschaftlich gut belegt, das zu...

soya.jpg

In den USA läuft zurzeit das Zulassungsverfahren für die neue Gentechniksoja-Sorte DAS-44406-6, die Resistenzen gegen gleich zwei der stärksten Herbizide aufweist. Was als Innovation ausgegeben wird, ist eigentlich Beweis für das Versagen der Gentechnik. Durch den flächendeckenden Einsatz von Herbiziden auf Gentechnikfeldern sind viele Unkräuter resistent...

karriere.jpg

Beförderungen am Arbeitsplatz schaden auf Dauer der psychischen Verfassung, haben australische Wissenschaftler gemeinsam mit Forschern des Instituts zur Zukunft der Arbeit n Bonn ermittelt. Der Karriereschritt habe langfristig weder positive Auswirkungen auf die Gesundheit noch auf die Lebenszufriedenheit. "Es ist interessant, dass Menschen trotz der...

bundesverfassungsgericht.jpg

Der ESM liegt vorerst auf Eis. Das Verfassungsgericht hat sich von den Drohungen und Ermahnungen der Politiker nicht beeindrucken lassen und wird erst am 12. September über den ESM entscheiden. Politiker verschiedener Parteien hatten das Verfassungsgericht ermahnt, schnell zu entscheiden und sogar darüber spekuliert, das...

samen.jpg

Bauern in Europa dürfen eigens produziertes Saatgut auch alter Pflanzensorten vertreiben, auch wenn dieses nicht amtlich zugelassen ist - das hat der Europäische Gerichtshof entschieden. Damit ist die Kraft der großen Saatgut-Konzerne Monsanto, Syngenta, DuPont und Bayer gebrochen. Landwirte feierten das Urteil als „unglaublichen Sieg für...

erdmagnetfeld_1.jpg

Dass sich Tiere am Erdmagnetfeld orientieren, wissen Forscher schon seit Längerem. Nun ist endlich klar, wie die Wahrnehmung dieses subtilen Felds möglich wird: Bei Forellen konnten Münchener Forscher magnetische Nervenzellen in der Riechschleimhaut nachweisen. Diese speziellen Zellen enthalten das Eisenoxid-Mineral Magnetit und verwandeln die Information...

perso.jpg

Ämter dürfen künftig persönliche Daten wie Namen und Meldeadresse an Adresshändler und Werbefirmen weitergeben - das hat der Bundestag mit dem neuen Meldegesetz beschlossen. Datenschutz? Davon hält man anscheinend nicht viel. Nur wer schriftlich Widerspruch gegen die neue Praxis einlegt, kann verhindern, dass der Staat...

foodsharing.jpg

Deutsche Privathaushalte werfen jedes Jahr Speisen im Wert von rund 22 Milliarden Euro weg. Valentin Thurn, Regisseur der Dokumentation "Taste The Waste", war von den Ergebnissen seiner Recherchen so schockiert, dass er nun selbst Initiative ergriffen hat. Sein Projekt Foodsharing.de ist eine Internet-Plattform und mobile...

massenaussterben.jpg

Auf der Galapagos-Insel Pinta ist am 24. Juni mit "Lonesome George" der letzte Vertreter der Galapagos-Riesenschildkröte Chelonoidis nigra ssp. Abingdoni gestorben. Er wurde etwa einhundert Jahre alt und galt als das einsamste Tier der Welt. Mit ihm ist nun schon die vierte Riesenschildkrötenunterart auf Galapagos...

bundesverfassungsgericht.jpg

Gleich mehrere Klagen gegen ESM und Fiskalpakt muss das Verfassungsgericht am 10. Juli verhandeln. Der Verein "Mehr Demokratie" hat am 29. Juni eine von bisher 12.000 Bürgerinnen und Bürgern unterstützte Verfassungsbeschwerde gegen Euro-Rettungsschirm (ESM) und Fiskalvertrag an das Bundesverfassungsgericht übergeben. Vertreten wird die Bürgerklage von...

higgs-cern.jpg

Die Physiker am CERN dürften die spannendste Zeit ihrer Karriere erleben: Nach mehr als 50 Jahren Suche haben sie ein Teilchen gefunden, dessen Eigenschaften denen des gesuchten Higgs-Bosons entsprechen könnten. Das Higgs-Boson ist das letzte Teilchen des Standardmodells der Teilchenphysik, das noch nicht nachgewiesen werden...

rioplus20.jpg

Wie zu erwarten war der UN-Rio+20 Gipfel ein Trauerspiel. Trotz sich zuspitzender Krisen in Wirtschaft, Umwelt und Gesellschaft, kam man über leeres Gerede nicht hinaus. Nach der ersten Enttäuschungswelle läuft in der Presse nun die Suche nach den Ursachen des Scheiterns, die doch offen auf...

kueka-stein.jpg

Im Berliner Tiergarten liegt eine heilige Schutzgöttin der Pemón-Indianer aus Venezuela - in Form des heiligen "Kueka-Steins", der 1999 gegen den Willen der Indianer für ein Kunstprojekt nach Berlin gebracht wurde. Der 30 Tonnen schwere, rote Felsbrocken ist ein wichtiges Heiligtum für die Indianer, so heilig,...

kuh_1.jpg

Gentechnik soll es Kühen erlauben, künftig Milch mit "gesunden" Omega-3-Fettsäuren zu erzeugen, die sonst vor allem im Fischöl vorkommen. Forscher der Universität der Inneren Mongolei berichten im Fachblatt "Transgenic Research" von derartigen Ergebnissen. Kritiker warnen vor dem Experiment und dessen möglicher Umsetzung. "Wie bei allen...

us-armee.jpg

Viele Soldaten können mit den Bildern und Erlebnissen ihrer Kriegs-Einsätze nicht weiterleben. Depressionen und Drogenabhängigkeit nach den Einsätzen sind bei Weitem keine Seltenheit. Und fast jeden Tag nimmt sich mittlerweile ein US-Soldat das Leben - dieses Jahr töteten sich schon 154 Soldaten. Die US-Armee verliert...

plstiktueten.jpg

Noch etwas mehr als ein Jahr und in Los Angeles wird es keine Plastiktüten mehr geben. Als bisher größte Stadt der USA hat der Stadtrat beschlossen, die Ausgabe von Plastiktüten im Stadtgebiet zu verbieten. Papiertüten dürfen weiterhin angeboten werden, sollen in Zukunft jedoch teurer werden,...

pflanzen_1.jpg

"Es kommt auf jede einzelne Pflanzenart an. Überflüssige Arten gibt es gar nicht", erklärt Studienautor Nico Eisenhauer von der Technischen Universität München die einfache Erkenntnis einer langjährigen Studie. Was auf den ersten Blick selbstverständlich erscheint, bricht mit einer der Grundannahmen der Ökologie und wird in...

rentenbeitrag.jpg

Von der Öffentlichkeit kaum beachtet, hat Bundesarbeitsministerin von der Leyen einen Vorschlag gemacht, der viele Existenzen von selbständigen Kleinunternehmern bedrohen könnte: Selbstständige sollen ab 2013 einen Pflichtbeitrag zur Rentenversicherung zahlen - und keinen eben kleinen. So sollen Selbstständige unter 30 Jahre zwischen 350 und 450 EUR...

enterprise.jpg

Geht es nach der Geschichte des Science-Fiction-Klassikers, wird die erste Enterprise erst in über 100 Jahren gebaut. Ein US-Ingenieur fordert aber, dass das Raumschiff jetzt gebaut wird. Die Konstruktionspläne, Kostenberechnungen und Finanzierungspläne liefert er gleich mit. Seine Website BuildTheEnterprise.org hat inzwischen fast 60.000 Besucher am...

stonehenge.jpg

Stonehenge ist noch immer ein Rätsel: Weder versteht man, wie der Steinkreis errichtet wurde, noch ist klar, warum die Menschen vor 5000 Jahren überhaupt die Mühsal auf sich nahmen, die über vier Tonnen schweren Steine kilometerweit an den heutigen Ort zu bringen.  Selbst wenn man den...

2011

 

News

 

guindos.jpg

Nachdem schon in Italien mit Mario Monti ein Berater von Goldman Sachs das Amt des Präsidenten übernahm, wird nun in Spanien mit Luis de Guindos ausgerechnet ein Top-Manager der 2008 kollabierten Investmentbank Lehman Brothers zum Wirtschaftsminister. Doch nicht nur dieser Umstand stimmt bedenklich: Guindos ist außerdem...

asse_1.jpg

Was man schon lange befürchtet, wird nun immer klarer - der Atommüll aus dem einsturzgefährdeten Bergwerk Asse kann nicht mehr zurückgeholt werden. Die Braunschweiger Zeitung berichtet über ein internes Schreiben des Bundesamts für Strahlenschutz (BfS) aus dem hervorgeht, dass die Rückholung aus bergwerkstechnischer Sicht als...

polizeistaat.jpg

In den USA wurde ein Gesetz verabschiedet, dass es dem Militär erlaubt "terrorverdächtige" Personen ohne Gerichtsverfahren unbegrenzt festzuhalten und "erweiterten Verhörmethoden" zu unterziehen. Letzteres bedeutet im Klartext psychologische Folter und auch physische Folter wie das umstrittene "Waterboarding". Das Gesetz ist auf US-Bürger und Ausländer gleichermaßen anzuwenden...

maya_2.jpg

Bislang war der genaue Grund für den Untergang der Maya-Hochkultur unbekannt. Nun glauben Forscher der NASA nachgewiesen zu haben, dass die Maya einem selbstverschuldeten Klimawandel zum Opfer fielen. Ihre Zivilisation wuchs zu schnell und verursachte dabei dramatische Umweltschäden, die schließlich zu einer 30-jährigen Dürre führten,...

wahrsager.jpg

Das Geschäft der Telefon-Wahrsager und Tarot-Beratungen boomt. Etwa 250 Mio. Euro sollen Wahrsager und „Handaufleger" laut einer Schätzung der Welt umsetzen. Die Vermischung mag etwas undifferenziert sein, zeigt aber, dass sich Spiritualität zu einer Milliarden-Industrie entwickelt hat. Der Bereich der Telefon-Wahrsager ist dabei tatsächlich sehr kritisch...

kepler-22b.jpg

Seit der Inbetriebnahme des Kepler-Teleskops in 2009 hat die Suche nach erdähnlichen Planeten im Universum eine neue Dynamik entwickelt. Mittlerweile sind 48 Planeten bekannt, die in einer lebensfreundlichen Entfernung zu ihrer Zentralsonne liegen. Die Hochrechnungen alleine für die Milchstraße belaufen sich auf etwa 100 Millionen...

gentechnik_1.jpg

Angepriesen als Wundermittel für Ertragssteigerungen und Waffe gegen den Welthunger, hat sich die Gentechnik in der Landwirtschaft nach Erkenntnissen der neuen Studie "The GMO emperor has no clothes" als das genaue Gegenteil erwiesen. Der NABU hat den Report heute in Berlin...

mumia.jpg

Fast 30 Jahre nachdem Mumia Abu-Jamal wegen eines mutmaßlichen Mordes an einem Polizisten zu Tode verurteilt wurde, gab die US-Staatsanwaltschaft nun bekannt, dass das Todesurteil in Absprache mit der Witwe des Opfers aufgehoben wurde. Abu-Jamal wird aber wohl den Rest seines Lebens hinter Gittern verbringen,...

schweinegrippe_1.jpg

Die Schweinegrippe war für die Pharma-Industrie ein Bomben-Geschäft: Aus Angst vor dem angeblichen "Killervirus", das sich letztlich vor allem in den Medien verbreitete, deckten sich zahlreiche Nationen mit Impfstoffen für die ganze Bevölkerung ein. Diese ließ sich aber von der Propaganda nicht übertölpeln und blieb...

monti.jpg

In Italien geht eine Ära zu Ende. 17 Jahre regierte Silvio Berlusconi das Land, riss einen großen Teil der Medien an sich und ließ unterwegs so gut wie keinen Skandal aus. Korruption, Sexorgien, Kontakte zur Mafia, Frauenfeindlichkeit - auch massive Schönheitsoperationen halfen nicht, diesen...

wirtschaftsmodell.jpg

"Finanzmärkte regulieren und Einkommen gerecht verteilen" - unter diesem Titel haben mehr als 50 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler verschiedener Disziplinen am Mittwoch eine gemeinsame Stellungnahme zur Finanz- und Eurokrise veröffentlicht . In dem Text kritisieren sie die aktuelle Krisenpolitik scharf und fordern die Bürgerinnen und Bürger...

endlager.jpg

Die Bundesregierung sucht wieder in ganz Deutschland nach einem Endlager für Atommüll. Dabei sei kein Gebiet sei tabu. Das wurde auf einem ein Spitzentreffen mit Umweltminister Röttgen beschlossen. Bisher war der Salzstock in Gorleben der hoch umstrittene Hauptkandidat. Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) schlug vor, vier...

programmierbare-zellen.jpg

Die synthetische Biologie ist ein Forschungszweig, der neue Lebewesen hervorbringen soll, die bestimmte Zwecke erfüllen . Wissenschaftler der "University of Nottingham" arbeiten derzeit an Zellen, die sich am Computer neu programmieren lassen, ohne dabei die „Hardware" der Zelle ändern zu müssen. Lebewesen könnte man dann...

gewaltgames.jpg

Videospiele mit hohem Gewaltanteil zerstören im Spieler zentrale Werte wie Wärme, Offenheit und Feingefühl. Auch den menschlichen Kontrahenten gesteht man diese Eigenschaften weniger zu. Zu diesem Schluss kommen Psychologen der University of Queensland  im "Journal of Experimental Psychology". "Menschen identifizieren sich mit der Aggression, die...

erderawemung-1.jpg

Lange Zeit schon wird dem IPCC, der NOAA, der CRU der NASA und den entsprechenden Forschern von verschiedenen Seiten vorgeworfen, die globale Erwärmung nur aus den Daten zu konstruieren. Nach dem "Climategate"-Skandal in 2009, bei dem erneut Zweifel an der Objektivität der Daten aufkamen, wollten...

stammzellen.jpg

Der Europäische Gerichtshof hat in einem Urteil entschieden: Menschliche embryonale Stammzellen dürfen nicht patentiert werden. Eine gute Nachricht, denn die Gentech-Industrie hatte sich hier einen Milliardenmarkt für biomedizinische Produkte erhofft. Grund für das Urteil war eine Klage von Greepeace, die den Neurobiologen Oliver Brüstle verklagt hatte,...

implantat.jpg

Amerikanische Wissenschaftler haben einem gelähmten Mann erstmals ein neuartiges Implantat direkt ins Gehirn verpflanzt, mit welchem dieser allein durch seine Gedankenkraft einen bionischen Arm steuern konnte. Der Versuch ist der erste in einer Reihe mit verschiedenen Probanden, die den neuen Ansatz erproben sollen. Das Implantat übersetzt...

magnetresonanz.jpg

Durch Gehirnscans wollen deutsche Wissenschaftler Pädophile mit 95 prozentiger Treffsicherheit "objektiv" identifizieren können. Der Beginn der Gedankenkontrolle?   Mit Gehirnscans kann man mittlerweile alles Mögliche machen, zum Beispiel die Wörter identifizieren, die jemand denkt, vorgestellte Bilder auf Video aufzeichnen und dergleichen mehr. Die funktionelle Magnetresonanztomografie (fMRI) ist...

shapiro.jpg

Die Weltwirtschaft steht am Rande des Zusammenbruchs, das dürfte keine Neuigkeit sein. Neu ist allerdings, aus welchen Mündern man dies derzeit hören darf, und wo. Bereits letzte Woche hatte die BBC ein kontroverses Interview gesendet, in welchem ein Aktienhändler tief blicken lies: Die Wirtschaft sei am...

fesseln.jpg

Die neue Webseite Slavery Footprint ruft zur besseren Kontrolle der Zulieferketten auf. Sie versucht mit dem Mythos aufzuräumen, dass Sklaverei ein Übel der Vergangenheit ist. Auf der Internetseite kann man durch das Beantworten von elf Fragen herausfinden, wie viele Sklaven für den eigenen Lebenswandel schuften...

geo-engineering.jpg

Mit dem gezielten Verteilen von Chemikalien in der Atmosphäre und den Weltmeeren, dem Reflektieren von Sonnenlicht durch riesige spiegelnde Flächen, durch künstliche Wolkenbildung und dem chemischen Entzug von CO2 aus der Atmosphäre soll dem Klimawandel entgegengewirkt werden - das ist die wahnwitzige Idee einiger Wissenschaftler...

stevia.jpg

Die südamerikanische Stevia-Pflanze darf als Süßungsmittel in Joghurts verwendet werden, ohne die langwierigen EU-Zulassungsverfahren zu durchlaufen - das hat das Bayerische Verwaltungsgericht am Dienstag bekanntgeben. Das Urteil erfolgte im Rechtsstreit einer Bio-Molkerei und der Lebensmittelüberwachung Starnberg. Das Urteil dürfte nicht nur Auswirkungen auf die Bio-Branche haben,...

maya_1.jpg

Eine neue Film-Dokumentation über die Maya mit dem Titel "Revelations of the Mayans 2012 and Beyond", welche gerade produziert wird, soll angeblich Beweise für den Kontakt mit Außerirdischen enthalten, wie die Nachrichtenagentur Reuters meldet. Für den Film soll die mexikanische Regierung erstmals nie zuvor erforschte Maya-Fundstellen...

gesichtserkennung.jpg

Ein neues Programm kann die Personen auf einem beliebigen Foto in unter einer Minute korrekt identifizieren - vorausgesetzt, diese Person ist im Netz unter ihrem tatsächlichen Namen aktiv. Die Software vergleicht dafür das Foto mit Millionen von Fotos auf Facebook, anderen sozialen Netzwerken und der...

universum-faeden.jpg

Ein Team der Australian National University haben erneut Beweise für die Existenz gewaltiger kosmischer "Fäden" gefunden, welche die Textur des Universums bilden. Die fadenförmigen Strukturen aus Sternenmaterial verbinden die Milchstraße mit umliegenden Galaxien, die wiederum auf die gleiche Weise mit dem ganzen Universum verbunden sind. "Was...

occupy-wallstreet.jpg

Seit 10 Tagen besetzen vor allem junge Menschen nicht nur die New Yorker Wall Street, sondern immer mehr Städte in Amerika. 52 Städte nehmen Teil - wenn auch mit oftmals nur einer handvoll Menschen "We are growing, Block by Block, City by City" heißt es...

microrna.jpg

Chinesische Wissenschaftler beweisen: Wir nehmen nicht nur Nährstoffe, sondern auch Informationen über die Nahrung auf. Die in der Nahrung enthaltene sogenannte MircoRNA beeinflusst direkt unsere Erbinformation - wir nehmen Gen-Informationen direkt über die Nahrung auf. Eine Erkenntnis, die unser Weltbild wieder einmal deutlich erweitern dürfte. So...

opera.jpg

UPDATE: Offenbar waren die Bewegungen der GPS-Satelliten für die Zeitdifferenz verantwortlich. Es knackt im Gebälk der Physik. Erst scheint der LHC nachzuweisen, dass das Higgs-Boson nicht existiert - was das Standardmodell der Teilchenphysik revolutionieren würde - jetzt verkünden andere Wissenschaftler vom OPERA-Detektor und dem CERN, sie...

grossbanken.jpg

Der Crash von 2008 hat gezeigt: Wenn Akteinkurse fallen, ist das die eine Sache, aber wenn große Banken fallen, ist es eine ganz andere. Bisher sonnten sich die Banken in der Gewissheit, sie wären "zu groß, um pleite zu gehen" und gingen entsprechende Risiken ein...

klaeranlage.jpg

Wasserstoff gilt als ein hoffnungsvoller Kandidat für einen Treibstoff der Zukunft. Er verbrennt zu Wasser und hat hinterlässt so keine giftigen Abgase, wie Öl, Kohle oder Gas. Allerdings verbraucht seine Herstellung so viel Energie, dass sie derzeit weder wirtschaftlich noch ökologisch sinnvoll ist. Das könnte...

atomkraft_1.jpg

Die Zeichen der Zeit: Deutschlands größtes Industrieunternehmen Siemens verkündet den Totalausstieg aus der Atomenergie. Künftig will das Unternehmen keine Technik mehr für Atomkraftwerke herstellen. Auch das geplante Joint Venture mit dem russischen Atom-Riesen Rosatom wird nicht stattfinden. Siemens-Konzernchef Peter Löscher erklärte gegenüber dem Spiegel: "Das Kapitel...

higgs-lhc.jpg

Der Teilchenbeschleuniger Large Hadron Collider (LHC) in Genf könnte das Grab des Standardmodells der Teilchenphysik werden. Denn dieses braucht, um rechnerisch und theoretisch zu funktionieren, das sogenannte Higgs-Boson, ein Teilchen, welches vereinfacht ausgedrückt das Vorhandensein von Masse erklären soll. Erst das Higgs-Boson erklärt, wie aus...

delfin_2.jpg

Delfine teilen ihren eigenen "Namen" - einen individuellen Delfingesang - nicht nur ihren Artgenossen mit, sondern können offenbar auch andere Delfine bei deren Namen rufen. Forscher der "University of St Andrews" haben entdeckt, dass Delfine die Lautsignatur ihrer Gefährten imitieren, wenn sie voneinander getrennt werden -...

filettino.jpg

Ganz Italien kämpft mit der Wirtschaftskrise und drastischen Sparmaßnamen. Ganz Italien? Nun ja: Eine 598-Seelen-Gemeinde leistet Widerstand, gibt eine eigene Währung heraus und will unabhängiges Fürstentum werden - das abtrünnige Filettino. Es scheint dem Bürgermeister Luca Sellari der einzige Weg, um sein Dörfchen vor den Sparplänen...

honig.jpg

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat ein bahnbrechendes Urteil gefällt: Honig, der mit Pollen des Gen-Maises MON 810 verunreinigt ist, darf nicht in den Verkehr kommen. Das hat nicht nur Auswirkungen für den Honigmarkt in ganz Europa, sondern auch für die Zukunft des Gentechnik-Anbaus. Grund für...

froschfisch.jpg

Rund 8,7 Mio. verschiedene Arten von Lebewesen bewohnen die Erde. Das berichtet ein internationales Forscherteam in der Zeitschrift "PLoS Biology". Dank neuartiger Analysetechniken konnten sie die bisher sehr ungenauen Schätzungen deutlich verfeinern. "Bisher ging man von einer Zahl zwischen drei und 100 Mio. Spezies aus....

meditation-mob.jpg

Während zahlreiche europäische Länder mit gewalttätigen Protesten zu tun haben, gibt es auch Menschen, die an eine ganz andere Revolution glauben: eine stille und friedliche. Die Bewegung MedMob (Meditation Mob) zum Beispiel organisiert weltweit jeden Monat stille Meditationen im öffentlichen Raum, konfessionsunabhängig und undogmatisch. Es geht...

netzwerk_1.jpg

Ob im Iran, in Griechenland, Spanien, Israel oder nun in England: Viele der Massendemonstrationen der letzten Jahre wurden maßgeblich über soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter organisiert. Noch nie in der Geschichte war es möglich, dass tausende Menschen sich innerhalb von Minuten verständigen und koordinieren...

arktis_2.jpg

Bis zur Jahrtausendwende war die sogenannte Nordwestpassage ganzjährig vom Eis verschlossen und damit nicht für Schiffe befahrbar. Seit einigen Jahren öffnet sich die Passage nun etwa Mitte September aufgrund des massiven Eisschwundes. Nun war es schon Mitte August so weit, dass die Passage fast eisfrei...

ausserirdische-dna.jpg

Über vier Mrd. Jahre alte Steinmeteoriten enthielten schon vor ihrem Aufschlag auf die Erde wesentliche Bausteine von Proteinen und somit auch eine wesentliche Grundlage des Lebens und des Erbguts. Die Substanzen entstanden nicht durch Verunreinigungen, berichten Forscher der NASA  in der Fachzeitschrift PNAS. "Bewiesen wurde,...

indigene.jpg

Rund 350 Mio. Menschen sind Angehörige von indigenen Völkern. Sie sind keine Überbleibsel vergangener Kulturen oder dem Aussterben geweihte Gruppen, betont Linda Poppe von der NGO Survival International anlässlich des "Tages der indigenen Völker" am heutigen 9. August. Die Zukunft der Völker ist dennoch unsicher, meist...

un_1.jpg

Was ist der Maßstab einer erfolgreichen Gesellschaft, Wirtschaft oder Politik? Viele Jahre galt der materielle Erfolg als das höchste Ziel und war deshalb auch alleiniger Maßstab - zum Beispiel in Form des Bruttoinlandsprodukts. Angeführt vom kleinen Staat Bhutan, wo die Mehrung des Glücks seit einigen Jahren...

teilen.jpg

Dreijährige wissen bereits, ob sie sich eine Belohnung durch gemeinsame Arbeit verdient haben oder nicht. Anthropologen vom Max-Planck-Institut in Leipzig haben entdeckt, dass Kinder im Alter von drei Jahren ihre Spielzeugbelohnungen bereitwillig mit einem anderen Kind teilen, sobald beide diese zuvor eine gemeinsame Aufgabe geschafft...

gentechnik.jpg

Knapp 70.000 Bürgerinnen und Bürger haben die Abgeordneten im Europäischen Parlament angeschrieben und eine Neuregelung für nationale Gentechnik-Anbauverbote gefordert. Offenbar mit Erfolg: Das Parlament hat am 05.07. mit großer Mehrheit (mit 548 zu 84 Stimmen) dafür gestimmt, dass den EU-Staaten in Zukunft weitreichende Möglichkeiten eingeräumt...

vertikalturbinen.jpg

Windparks können bei gleicher Standfläche zehnmal mehr Energie liefern, wenn sie kompakte Vertikalturbinen anstelle der derzeit gängigen, großen Horizontal-Windräder nutzen. Diesen Schluss haben Forscher des California Institute of Technology (Caltech)  aus einem Feldtest gezogen. "Was bislang übersehen wird ist, dass Windparks in ihrer Gesamtheit noch...

erdbeben.jpg

2011 ist bisher nicht nur ein Jahr der Revolutionen, sondern nun offiziell auch das Jahr der teuersten Naturkatastrophen aller Zeiten. Beides könnte ein Zufall sein, gibt aber sicher auch vielen Theorien Rückenwind, die sich derzeit um das Jahr 2012 ranken und genau dies prognostiziert hatten....

gedaechtnis.jpg

Ein wenig sozialer Druck kann schon genügen, um das Gedächtnis eines Menschen zu manipulieren. Forscher vom Weizmann Institute und des University College Londons berichten in der Zeitschrift "Science" von einem speziellen Aktivitätsmuster des Gehirns, das auf verfälschte Erinnerungen deutet. Dabei geht es nicht nur um...

bauchnabel.jpg

Bei der Untersuchung von Proben aus nur 95 Bauchnabeln haben Forscher der North Carolina State University mehr als 1.400 Bakterienstämme entdeckt. 662 davon konnten bislang noch keiner Bakterienfamilie zugeordnet werden, und sind wahrscheinlich wissenschaftlich bislang noch nicht beschrieben wurden. Die Entdeckung belege "unsere Ignoranz gegenüber der...

chromosome.jpg

Mutierte Fruchtfliegen haben geholfen eines der größten Rätsel der Genetik zu lösen: Wie Stress durch Unterernährung oder Drogensucht an Kinder und Enkel weitergegeben wird. Das Team um Shunsuke Ishii vom Riken Tsukuba Institute hat erstmals eine Erklärung für diesen epigentischen Vorgang gefunden. Es wird angenommen,...

rotes-kreuz.jpg

In den USA gibt es keine allgemeine Krankenversicherung und 16 Prozent der US-Bürger können sich angesichts der wirtschaftlichen Lage weder eine Versicherung, noch medizinische Versorgung leisten. Ein 59-jähriger Amerikaner ging nun einen ungewöhnlichen Weg, um eine Behandlung für seine chronischen Schmerzen zu bekommen - er...

2010

 

News

 

vegan_1.jpg

Noch vor 30 Jahren waren Vegetarier irgendwie unheimlich, mittlerweile sind sie gesellschaftlich voll integriert. So hat zum Beispiel fast jedes Restaurant eine vegetarische Sektion in der Speisekarte. Das Image der Veganer scheint nun den gleichen Weg zu nehmen. Vom asketischen Verzichter hat sich das gesellschaftliche...

bank-atom.jpg

"Wie radioaktiv ist meine Bank?" Wer sich diese Frage beatworten möchte, könnte in der neuen Broschüre der Umweltorganisation Urgewald fündig werden. Darin hat die Organisation die Finanzdienstleistungen elf deutscher Banken für die internationale Atomindustrie untersucht: von der Kreditvergabe bis zur Ausgabe und dem Besitz von...

wikileaks.jpg

Wie nach den letzten Veröffentlichungen von Wikileaks und den Ankündigungen Assanges, ihm läge noch Material vor, dass zwei amerikanische Großbanken in die Tiefe reißen wird, zu erwarten war, wird nun auf breiter Front Krieg gegen Wikileaks geführt. Zuerst versagte der Internet-Dienstleister Amazon dem Enthüllungsportal die Nutzung...

island_1.jpg

Derzeit scheint das Experiment Demokratie nirgendwo so lebendig wie in Island. Wo sonst können Bürger über Staatsschulden mitbestimmen? Wo sonst wählt das Volk in der Hauptstadt die anarchistische Spaßpartei eines Comedians? Nun wagt das Land einen neuen Versuch in direkter Demokratie: Ein direkt gewähltes Komitee...

afrika_1.jpg

Afrika hat alle Voraussetzungen, sein Ernährungsproblem zu lösen und schon in einer Generation zum Selbstversorger zu werden. Das ist das Ergebnis einer Studienreihe zur Landwirtschaft Afrikas, die Ökonomen der Harvard University im bei der Oxford University Press erschienenen Buch "The New Harvest" präsentieren. "Das Jahrhundert,...

assange.jpg

Gerade erst hat Wikileaks mit den Korrespondenzen von US-Diplomaten wieder einen großen Coup gelandet, da kündigt Wikileaks-Chef Assange schon den nächsten an: Man verfüge über brisante Informationen aus einer US-Großbank, die ein oder zwei große Banken "in die Tiefe reißen" würden, so Assange. Wikileaks verfüge "Zehntausende...

universum_2.jpg

Dass wir mit unserem Bild vom Universum noch längst nicht bei gesichertem Wissen angekommen sind, zeigt eine aktuelle Studie, durch die sich die angenommene Anzahl von Sternen im Universum mal eben um das Dreifache erhöht. Bisher waren Forscher davon ausgegangen, dass es zwischen 100 und 500...

tanzen.jpg

"Bewege dich zu Musik, und ich sage dir, wie du bist." Dass dies funktioniert, behaupten finnische Forscher von der Universität Jyväskylä. Sie zeigten in Experimenten, dass sich Persönlichkeitsmerkmale eines Menschen in seiner spontanen Tanzbewegung zu Musik wiederspiegeln. War bisher erwiesen, dass die Bewegung zur Musik...

money.jpg

Der ehemalige französische Profifußballer Eric Cantona hat für den 7. Dezember eine der interessantesten Aktionen vor Jahresende ins Leben gerufen. Die Bürger Frankreichs sollen alle gleichzeitig am kommenden Dienstag in 2 Wochen ihr komplettes Vermögen von den Banken in Form von Bargeld abheben. In einem...

grafik-iea.jpg

Es scheint offiziell zu sein: Nach jahrelangem Leugnen hat nun auch die Internationale Energieagentur (IEA) indirekt zugegeben, dass die Menge des geförderten Erdöls nur noch zwei Jahre stabil bleibt und dann dramatisch abnehmen wird. Die konventionelle Förderung wird wohl nie wieder das Niveau von 2006...

korallen_golf.jpg

Lange nichts mehr gehört von der Öl-Katastrophe im Golf von Mexiko, die Medien schweigen sich derzeit aus. Nun kehrt eine U-Boot-Expedition mit traurigen Bildern zurück: Meeresbiologen haben im Umkreis der Unglücksstelle riesige Flächen toter Korallen entdeckt. Die Tiere sind mit einer braunen Schicht bedeckt und...

klangschale.jpg

Eine neu entwicklete Form der Musiktherapie eignet sich als alleinige Behandlungsform bei leichten und mittleren Formen der Depression. Bei schweren und lange anhaltenden Erkrankungen wirkt sie als zusätzliche Maßnahme positiv. Das berichtet eine internationale Forschergruppe im "Journal of Psychotherapy and Psychosomatics". "Musik kann Veränderungen im...

gammnebel-glaxie.jpg

Das "Fermi"-Weltraumteleskop der NASA hat eine gigantische, zuvor noch nie beobachtete Struktur im Zentrum unserer Galaxie entdeckt, die starke Gammastrahlen aussendet. Bei der Struktur könnte es sich um eine Eruption aus dem Schwarzen Loch in der Mitte unserer Galaxie handeln. "Was wir da sehen, sind zwei...

lobbypedia.jpg

Auf der Webseite Lobbypedia.de wird derzeit eine Wissenssammlung zu Lobby-Verflechtungen und Seitenwechslern (Wechsel von Politik zu Wirtschaft und andersrum) angelegt. Lobbypedia stellt den Einfluss von Unternehmen und Lobbyorganisationen auf staatliche Einrichtungen, Gesetzgebungsprozesse sowie Medien und die öffentliche Meinung dar. Lobbypedia ist ein Projekt der gemeinnützigen Initiative...

kirche.jpg

Der Staat zieht für die Kirche nicht nur die Kirchensteuer ein, er macht auch das Steuer-Portemonnaie großzügig auf und lässt Milliarden in die Taschen der Kirchen fließen. Wie viel Geld das tatsächlich ist, zeigt nun eine neue Berechnung. Offiziell gibt es in Deutschland eine Trennung von...

auge_1.jpg

Ein neu entwickeltes Implantat hat es einem Mann mit ererbter Form von Blindheit ermöglicht, Buchstaben und das Zifferblatt einer Uhr zu erkennen. Entwickelt haben den Chip, der dem Blinden hinter die Retina eingepflanzt wurde, Wissenschaftler der Universität Tübingen. Das Team um Eberhart Zrenner berichtet in den...

baerbel-mohr.jpg

Wie der Koha Verlag mitteilt, verstarb Bärbel Mohr bereits am 29. Oktober im Alter von nur 46 Jahren. Die Autorin der "Bestellungen ans Universum" erlitt einen Burn-out und erkrankte vor einem Jahr an Krebs. Bärbel schrieb mehr als 25 Bücher, die in in 21 Sprachen übersetzt...

antibiotika.jpg

Die Darmflora braucht nach einer Antibiotika-Therapie viel länger als bisher vermutet, um wieder ins Gleichgewicht zu kommen. Das berichten Forscher um Cecilia Jernberg vom Swedish Institute for Infectious Disease Control in der Fachzeitschrift "Microbiology". Schon eine siebentägige Behandlung mit Antibiotika kann den normalen Darmbakterien Antibiotika-resistente Gene...

althaus.jpg

Na sowas: Thüringens Ex-CDU-Ministerpräsident Althaus will laut dem Spiegel Hartz IV abschaffen - und stattdessen ein Bürgergeld in Höhe von 600 Euro für alle einführen.   Das Geld soll an alle Bürger inklusive Kinder bedingungslos ausgezahlt werden und Hartz IV, Sozialhilfe, Bafög und Kindergeld ersetzen. Dabei ist...

biene_1.jpg

Was für Computer eine echte Denksport-Aufgabe ist, scheint für Bienen ein Klacks zu sein - und dass obwohl ihr Gehirn gerademal so groß ist wie ein Grassamen. Das "Problem des Handelsreisenden" kann einen Computer schon mal mehrere Tage beschäftigen. Bei dem komplexen mathematischen Problem geht es...

containern.jpg

Wir schwimmen im Essen. Während alle 15 Sekunden ein Kind an Hunger stirbt, wird in den Industrieländern noch immer die Hälfte aller Lebensmittel weggeworfen. Und wenn hierzulande Menschen das oft noch hervorragende Essen aus den Mülltonnen fischen, dann ist das Diebstahl - das meint zumindest...

polizei_1.jpg

In einem Interview mit dem Hamburger Abendblatt bestätigte ein anonymer Einsatzpolizist, dass auf Demonstrationen gezielt Beamte zur Provokation und Eskalation eingesetzt werden: "Ich weiß, dass wir bei brisanten Großdemos verdeckt agierende Beamte, die als taktische Provokateure, als vermummte Steinewerfer fungieren, unter die Demonstranten schleusen. [...] Sie...

unternimm_das_jetzt.jpg

Am 6. November organisiert Global Change mit der Initiative "Unternimm das Jetzt" eine große Demonstration für das Grundeinkommen in Berlin. Prominente Unterstützer sind unter anderem die Violetten, die Piratenpartei, Hans Söllner, Joachim Witt, die Sterne und die Kleingeldprinzessin.   Diese Petition von Susanne Wiest wird am 08.11.2010...

logodollar.jpg

Es ist immer noch Aufschwung, sagt Frau Merkel. Aber irgendwie sehen das immer weniger der früheren Mitstreiter so. Selbst der IWF und die Rating-Agenturen haben sich mittlerweile vom Beschwichtigen aufs Warnen verlegt. So befürchtete der IWF jüngst, Japan, USA, Großbritannien und Spanien könnten aufgrund der...

golfstrom.jpg

Derzeit geistern Meldungen durch das Internet, der Golfstrom würde zunehmend zum Erliegen kommen. Das Ausbleiben der warmen Meeresströmung hätte große Auswirkungen auf das globale Klima. Europa stünde der kälteste Winter seit 1000 Jahren bevor. Bislang ist unklar, wie viel an den Meldungen dran ist. Die BZ...

heatball.jpg

Nun sind auch die 70W-Glühlampen aus den Läden verschwunden. Wer beim kalten und Depressionen fördernden Licht der Quecksilber verseuchten Energiesparlampen allzu sehr friert, kann glücklicherweise auf ein neues Produkt zurückgreifen, das der guten alten 70W-Glühlampe zum Verwechseln ähnlich sieht: den Heatball. Ein Heatball ist natürlich keine...

antibabypille.jpg

Was die Radler bei der Tour de France nicht dürfen, wird von Frauen vielfach fast schon erwartet: Steroide einnehmen. Eine Studie einer Salburger Universität zu den Auswirkungen der Verhütungspille auf das Gehirn von Frauen zeigt alarmierende Ergebnisse.   Auch wenn die Studie mit 42 Personen relativ klein...

frosch.jpg

Ob der Elektrosmog von Mobilfunkantennen für den Menschen gesundheitsschädlich ist oder nicht, ist noch immer eine wissenschaftliche Streitfrage. Ein neues Experiment in Spanien legt ziemlich drastisch nahe, dass die Handy-Strahlung zumindest für Frösche ziemlich fatale Auswirkungen zu haben scheint. In besagtem Experiment wurden Eier und Kaulquappen...

zeit.jpg

Denken Menschen über die Zeit nach, so suchen sie in Folge eher Kontakt zu anderen. Sie werden dabei glücklicher als andere, die an Geld denken und dadurch zur Arbeit angespornt werden. Das berichten US-Forscher in der Zeitschrift "Psychological Science". Die Forscher der University of Pennsylvania brachten...

homoeopathie_4.jpg

Während in aller Welt Skeptiker Stimmung gegen die Homöopathie machen, behauptete der französische Nobelpreisträger und Virologe Luc Montagnier auf einer Konferenz im Juli möglicherweise den Beweis für die umstrittene Heilkunst gefunden zu haben. Er glaubt nachgewiesen zu haben, dass Wasser über ein "Gedächtnis" verfügt, das...

bundesregierung.png

Das Volk ist das Souverän, unser Grundgesetz stellt eindeutig fest: Alle Macht geht vom Volke aus. Da das Elend im Bundestag selbst mit Humor kaum noch zu ertragen ist, hat sich das Volk nun entschlossen, die Regierung zu entlassen. Betriebsbedingt. Dafür müssen wir nur alle...

kuenstliche-gliedmassen.jpg

US-Forscher arbeiten an einer Technologie, mit der Mensch und Maschine wie in der Science Fiction perfekt zum Cyborg verschmelzen. Möglich machen soll das ein faseroptisches Interface, das Nerven und Prothesen direkt miteinander verbindet und Signale in beide Richtungen übertragen kann. Damit könnten nicht nur künstliche...

un.jpg

Von Montag bis Mittwoch dieser Woche fand in New York der der UN-Millenniumsgipfel zur Armutsbekämpfung statt. Etwa 140 Staats- und Regierungschefs trafen sich, um eine Zwischenbilanz über bisherige Erfolge der vor zehn Jahren beschlossenen "Millenniumsziele" zu ziehen. Doch das Ergebnis sieht eher dürftig aus. Die Zahl...

sigmar-gabriel.jpg

Nach den massiven Protesten gegen die Atompolitik von CDU und FDP kommt nun ein überraschender Vorstoß von SPD-Chef Sigmar Gabriel: Er fordert einen bundesweiten Volksentscheid über die AKW-Laufzeiten und möchte sogar das Grundgesetz ändern, um diesen möglich zu machen. "Die SPD wäre dazu bereit, zusammen mit...

atom-demo.jpg

Der Widerstand gegen die Atompolitik der Regierung wächst. 100.000 Menschen demonstrierten am Samstag in Berlin und umzingelten das Regierungsviertel. Die Erwartungen der Veranstalter wurden weit übertroffen und offenbar demonstrierten auch viele Menschen, die sonst eher nicht auf die Straße gehen. Das Maß scheint voll zu...

kopfhoerer.jpg

Mit einer innovativen Kombination aus Musikpsychologie und Audio-Engineering wollen Forscher der University of Glasgow erstmals genauer ans Licht bringen, wie sich Musik auf die Emotionen des Hörers überträgt. Die Forschungsergebnisse könnten in Zukunft zu Fortschritten in der Musiktherapie führen und sowohl bei psychischen Problemen als...

arbeitslosigkeit.jpg

  Es ist Aufschwung! Und deshalb ist die weltweite Arbeitslosigkeit seit Beginn der Wirtschaftskrise auch auf ein historisches Allzeithoch gestiegen. Nach Angaben des Internationalen Währungsfonds (IMF) und der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) ist die Zahl allein seit 2007 um 30 Mio. Menschen angeschwollen. Insgesamt sind damit rund...

blitze-gewitter.jpg

Die Natur ist voller Energie, wir leben in einem Überfluss an Energie, der unsere Vorstellungskraft noch immer sprengt. Immer wieder tauchen neue Methoden auf, diesen endlosen Vorrat anzuzapfen. Brasilianische Forscher stellten auf dem Treffen der American Chemical Society eine solche Idee vor: Panels auf den Hausdächern...

roboter-altenheim.jpg

Schon lange entwickeln Techniker Roboter, die eines Tages Arbeitsaufgaben von Menschen erleichtern sollen. Die Sozialbudgets sinken und so mancher Politiker träumt wohl schon von vollautomatisierten Aletenheimen. Duisburger Soziologen testeten nun einen Monat lang die Roboter "Casero" und "Care-O-Bot 3" in einem Stuttgarter Pflegeheim - mit...

polizei.jpg

Anlässlich der Entscheidung der Bundesregierung die Laufzeiten der Atomkraftwerke weiter zu verlängern, hat die Gewerkschaft der Polizei mit einer überraschenden Pressemitteilung reagiert. Sie distanziert sich von der Entscheidung und befürchtet "eine Zuspitzung des immer offener zu Tage tretenden Konflikts zwischen Politik und Gesellschaft." Auch für...

gates.jpg

Ein seltsames Verständnis von Gemeinnützigkeit legt die Bill & Melinda Gates Stiftung an den Tag. Laut Berichten verschiedener Finanzseiten hat die Gates-Stiftung erneut in Firmen investiert, die in der Vergangenheit nicht unbedingt für ihren selbstlosen Dienst an der Menschheit aufgefallen sind. Neu im Portfolio sind zum...

cannabis.jpg

Fast 40 Jahre lang hat sich die Wissenschaft gescheut, die therapeutischen Möglichkeiten illegaler Drogen wie Cannabis oder LSD gezielt zu erforschen. Nun haben neue Erkenntnisse aus Tierversuchen und Fortschritte bei Verfahren zur Darstellung von Vorgängen im Gehirn neue Projekte entstehen lassen. Die Folge könnte sein,...

dongria.jpg

Ein indigenes Volk in Indien hat einen überwältigenden Sieg über einen der größten Rohstoffkonzerne der Welt errungen. In einer außergewöhnlichen Entscheidung hat Indiens Umweltminister Jairam Ramesh die kontroversen Pläne des Unternehmens Vedanta Resources gestoppt, auf dem heiligen Berg der indigenen Dongria Kondh Aluminiumerz abzubauen. Vedanta...

gehirnaktivitaet.jpg

Die elektrischen Felder im Inneren des Gehirns sind mehr als nur ein Nebenprodukt der Hirnaktivität. Eine neue Studie an der Yale University belegt, wie elektrische Felder die Aktivität der Gehirnzellen beeinflussen. Sowohl äußere Einflüsse, als auch die elektrischen Felder im Gehirn selbst verändern die Hirnaktivität...

dna_2.jpg

Wesentliche Akteure der Evolution, die jedoch bisher noch wenig erforscht sind, haben Wissenschaftler der Johns Hopkins University  näher bestimmt. Sie erhoben die Genstrang-Orte der als "Transposone" bezeichneten springenden Gene des Menschen, berichtet die Fachzeitschrift Cell. Diese Elemente des Erbguts lösen sich selbst aus der...

hundenase.jpg

Das Hunde Krebs riechen können ist schon länger bekannt. Nun belegte eine Studie, dass Mäuse, Ratten und Hunde nach einem entsprechendem Training auch gefährliche Krankheiten erschnüffeln können. "So lassen sich sogar in freier Natur Krankheiten wie etwa die Vogelgrippe aufspüren", berichtet Studienleiter Bruce Kimball vom...

gemuese_1.jpg

Realsatire in einer der größten Zeitungen Englands? Der Guardian berichtet von einer neuen Krankheit namens "Orthorexia Nervosa", einer "ernsthaften psychischen Erkrankung, charakterisiert von der Besessenheit mit gesunder Ernährung." War da wieder ein paar Psychologen langweilig? Oder läuft die Kundschaft weg und man braucht eine neue...

gehirn-areale_1.jpg

Die Zeiten ändern sich: Wurde früher das Internet mit dem Gehirn verglichen, ist es mittlerweile andersherum. Amerikanische Forscher meinen belegt zu haben, dass das Gehirn eine Internet-ähnliche Verschaltungsstruktur aufweißt. Das Bild der Funktion unseres Gehirns muss damit möglicherweise drastisch korrigiert werden. Wir wissen viel, aber eigentlich...

keyboard.jpg

Leben wir eigentlich noch Hier und Jetzt, oder zunehmend vor allem in einem digitalen Zwischenraum und damit an mehreren Orten gleichzeitig? Eine neue Studie in Großbritannien zeigt: Die Menschen dort verbringen durchschnittlich 45 Prozent ihrer Wachzeit mit Informations-, Unterhaltungs- und Kommunikationsmedien und sind damit...

iris-scanner.jpg

Die mexikanische Großstadt Leon will zur sichersten Metropole der Erde werden. Ein großes Netz aus Iris-Scannern, das Kriminelle, aber auch unbescholtene Bürger auf Schritt und Tritt verfolgt, soll dieses gewagte Unterfangen bewerkstelligen. In einer zentralen Datenbank werden zunächst nur Kriminelle automatisch erfasst. Alle anderen Bürger,...

Termine & Veranstaltungen
Kompetenz & Adressen
Regionale News & Artikel

Das aktuelle Magazin

 

November 2014

SEIN  Editorial Mein Vater starb mit 51 Jahren an seinem zweiten Herzinfarkt,...

 

Horoskop

Astrologisches Mona Riegger, Chefredakteurin von www.sternwelten.net stellt hier monatlich eine umfassende astrologische Analyse der Zeitqualität...

 

Ayurveda in Berlin

Geordnet nach Stadtteilen und Regionen stellen wir Ihnen hier die Ayurvedastudios in Berlin und Brandenburg...

 

Tele-Vision - Die Sein.de TV-Tipps für die nächsten 7 Tage

  Tele-Vision Die Sein.de TV-Tipps für die nächsten 7 Tage Jede Woche stellen wir euch die TV-Tipps für...

Anzeigen
















Verbinden

Artikel einreichen

Anzeigen schalten


Buchtipps


Anzeigen