Anzeige

„Das Prinzip aller Dinge ist das Wasser; Wasser ist alles, ins Wasser kehrt alles zurück.“
(Thales von Milet)

Wasser schafft die weiche, weiblich-mütterliche Sphäre. Es entspricht der Welt der Gefühle, wie sie uns in Tränen der Freude und des Schmerzes begegnet. Das spezifische Gewicht des menschlichen Körpers ist dem des Wassers sehr ähnlich und deshalb können wir im Wasser mehr oder weniger schweben. Dadurch entsteht für unseren Körper im Wasser eine Entlastungssituation von unserem eigenen Körpergewicht und der gesamte Bewegungsapparat kann freier bewegt werden. Wenn das Wasser annähernd so warm ist wie unsere Körpertemperatur fühlen wir uns darin so wohl wie die ersten neun Monate unseres Le-bens, die wir im warmen Wasser des Bauches unserer Mutter verbrachten. Aqua-Balancing® ist eine sanfte Körperarbeit in 35 Grad warmem Wasser. Es eignet sich für fast jeden Menschen und erweist sich als eine zeitgemäße Möglichkeit, sich dem Element Wasser hinzugeben. In unserem Zeitalter der Technologie, in dem alles immer schneller geht und immer mehr Menschen unter Stress- und Zivilisationserkrankungen leiden, wächst das Bedürfnis, in einen Raum der Schwere- und Zeitlosigkeit einzutauchen und tiefe Entspannung und Meditation zu erfahren.
Durch das Fehlen der Schwerkraft kann der Körper eine völlig neue Bewegungswelt erfahren und der Geist kann in Gefühlswelten eintauchen, die jenseits der Sprache liegen. Es können Glücksgefühle ausgelöst werden, Gefühle von Einssein mit dem Ozean oder der Existenz, vielleicht erscheinen gefühlsmäßige Erinnerungen an die Zeit im Mutterleib, wo es die Welt des Denkens noch nicht gab und alles um einen herum sensitiv wahrgenommen wurde. Oder es taucht plötzlich ein Delfin auf der „inneren Leinwand“ auf und lockt uns in sein Spiel…
Die gesamte Wirbelsäule kann im Wasser weit ausschwingen, der Bewegungsradius der Gelenke verändert sich – körperliche Verspannungen und seelische Blockaden können sich auflösen und Energien wieder frei fließen.
Aqua-Balancing® sensibilisiert das Bewusstsein für die eigene Atmung und den Körper. Durch das Unter-Wasser-Gehen entsteht die Möglichkeit, den Klienten dreidimensional zu bewegen. Unangenehmes Eindringen von Wasser wird durch eine Nasenklemme verhindert. Es besteht jedoch kein fest definiertes Programm in einer Behandlung. Auch Menschen, die es vorziehen, mit dem Kopf über Wasser zu bleiben, können von einer Aqua-Balancing-Behandlung gleichermaßen profitieren, wie diejenigen, die die Dimensionen unter Wasser erfahren möchten. Aqua-Balancing® enthält diverse Grundtechniken über und unter Wasser. Es jedoch wird angestrebt, über die Technik hinauszugehen und sich ganz auf das Wesen des Klienten einzulassen. So tauchen Aqua-Balancer und Klient in eine Welt des stillen Tanzes ein, in dem Raum ist für Bewegungen, die aus dem Innersten herraus entstehen und vom Aquabalancer liebevoll unterstützt werden. Man wird von dem Aquabalancer liebevoll gehalten, gewiegt, sanft bewegt und gedehnt. Viele Menschen wählen Aqua-Balancing®, um ihre Angst vor dem Wasser zu verlieren, in Kontakt mit ihren Gefühlen zu kommen oder einfach in die ozeanische Dimension des Wassers einzutauchen und Entspannung, Stille und Meditation zu erfahren.
Aqua-Balancing® eignet sich vor allem bei Symptomen wie Schlaflosigkeit, Nervosität, als Begleitbehandlung bei verschiedenen Schmerzformen, bei der Rehabilitation von Unfallverletzten und nach Schlaganfällen, bei Kopfschmerzen, Migräne, Angst- und Erschöpfungszuständen, als Zusatzbehandlung bei Bluthochdruck, Asthma und anderen Lungenerkrankungen (chronische – nicht akute). Auch bei Tinnitusleiden konnten andauernde Linderungen der Symptome beobachtet werden. Schwangere Mütter genießen die Schwerelosigkeit und sie können mit ihren Partnern durch das  warme Wasser und das Getragenwerden einen tieferen Kontakt zum ungeboren Kind entwickeln.

Über den Autor

Avatar of Academy of Aqua- Balancing

Die Academy of Aqua- Balancing in Berlin und Lugano, geleitet von Ashanti Mühle, Pragita Bauer und Jaan Koch, bietet laufend Einzelbehandlungen, Schnuppertage, Einführungswochenenden, Ferienseminare und Ausbildungstrainings an.
Aqua-Balancing® ist eine wertvolle Bereicherung für alle Menschen, die in therapeutischen und Heilberufen arbeiten. Vor allem Physiotherapeuten und Hebammen haben Aqua-Balancing® in ihre Arbeit integriert. Viele Menschen haben Aqua-Balancing® erlernt, um sich mit Freunden, Geliebten und Ehepartnern im Wasser auf eine ganz neue, liebevolle Weise auszutauschen.

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*