Anzeige

Christian Meyer ist spiritueller Lehrer, Psychologe und Psychotherapeut und gibt seit über 20 Jahren Retreats, Seminare und spirituelle Fortbildungen in vielen Städten Deutschlands und im Ausland. Jedes Jahr findet zum Jahresende das Winter-Retreat statt, das in dieser Zeit der Stille, immer eine besondere Atmosphäre und eine ganz eigene Intensität hat. Hier erfährst du in einzigartiger Weise, die Verbindung von Spiritualität und Psychologie, Tradition und Moderne, westlicher und östlicher Weisheit. Kein Rückzug aus dem Leben, sondern gleichzeitig lebendig werden, authentisch sein und Aufwachen. Lebendig werden: durch Körperarbeit, Begegnungen, Nähe, langsamer werden im Außen, die Freude, die Liebe, den Schmerz, die Einheit. Lebendig sein wird wichtiger. Gefühle erhalten endlich mehr Raum. Innere Kämpfe werden beendet und Einklang und Frieden entstehen.

Authentisch sein: mit dir selbst und mit anderen: Du selbst sein, das, was du bist – und nicht das, von dem du glaubst, dass du es sein solltest. Ein Ende der Fassaden, ein Ende damit, nur eine Rolle zu spielen. Stattdessen wirkliche Begegnung, wirkliche Nähe, im Einklang sein mit sich selbst und mit anderen. Aufwachen in diesem Leben: Aufwachen, oder die Vertiefung des Aufwachens. So, wie es in fast jedem Seminar mit Christian geschieht. Dein Leben wird weit und frei – von Zwängen, einengenden Konzepten, Vorurteilen und Glaubenssätzen. Freiheit und Glück werden immer tiefer und du erkennst: Du bist Liebe, Leere und Bewusstsein. Wir werden zusammen Silvester und den Jahreswechsel feiern. Wir werden der Stille Raum geben und das Jahr zusammen beenden. Du bist herzlich eingeladen, auf diese Reise zu dir selbst.

Wann? 27.12.22 –1.1.23

Wo? Uferstudios, Uferstr. 23, 13357 Berlin und online

Infos & Anmeldung: www.zeitundraum.org/events/

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*