Anzeige

12.-15. April

Wann hattest du zuletzt die Ruhe, dich zu fragen, warum du pausenlos beschäftigt bist? Wir meinen, wir müssten uns nur noch mehr anstrengen, mehr arbeiten, damit wir endlich glücklich sind. Unser unausgeglichenes Leben erzeugt Stress und macht uns krank. Wir vergeuden wertvolle Lebenszeit und halten uns selbst von Dingen ab, die uns wirklich Sinn und Freude bringen. Dzogchen Rinpoche geht darauf ein, wie wir unser hektisches Leben verändern können. Mit seinem Herzensrat spricht er uns ganz direkt an und stellt praktische Methoden vor, mit denen wir unser Leben im Einklang mit seiner ursprünglichen Bestimmung führen können. Ausgehend von der richtigen Fragestellung fangen wir an, Entscheidungen zu treffen, mit denen wir Raum für Sinn und Freude in unserem Leben schaffen.

Das 3-Tagesseminar beinhaltet Meditation, Praxis und Philosophie des Dzogchen und ist für Einsteiger und Praktizierende gleichermaßen gut geeignet.

Vortrag: 12.4., 19.30 Uhr, 20 € (erm. 15 €)
Hotel Wyndham Garden Berlin Mitte, Osloer Str. 116 a
Onlinetickets: www.eventbrite.de
Seminar: 13.-15.4.; 225 € (erm. 190 €)
Infos/Anm.: 0176-86 34 04 09, berlin@shenpendeutschland.org
www.shenpendeutschland.org
Alle Veranstaltungen mit dt. Übersetzung.