Anzeige

28.10-29.10 Sa 9.30-18 Uhr, So 9.30-17 Uhr

Einfühlsames Zuhören vermittelt dir die praktischen Fähigkeiten mit Konfliktsituationen umzu – gehen. Sie ist eine effektive Methode für eine bessere Verständigung im öffentlichen Bereich, in Beziehungen, im Beruf und in der Familie. Mit der Gewaltfreien Kommunikation verwandt, konzen – triert sie sich aber auf die Aktivierung der nichtanalytischen, empathischen Herzenergie. Du übst mit dem Herzen zuzuhören ohne zu urteilen, zu antworten ohne Ärger und faires Zeugnis ab zulegen. Heilung entsteht durch Verbindung – Mensch trifft Mensch. Einfühlsames Zuhören wird seit 1990 eingesetzt um einen Dialog zwischen Israelis und Palästinensern und anderen Konfliktparteien zu ermöglichen.

Kosten: 120 € Andrea Cohen M.A., zert. Trainerin, The Compassionate Listening Project TCLP, Autorin von „Practicing the Art of Compassionate Listening“, Coach für Konfliktlösungsstrategien in Kommunen und Unternehmen.

Ort: Lotos-Vihara Meditationszentrum
Neue Blumenstr. 5, 10179 Berlin
(Englisch mit Übersetzung)
Info und Anmeldung:
Andrea Salame
Tel.: 0176 65 88 24 44
an.salame@yahoo.com
www.compassionatelistening.org