Anzeige

2. - 4. Februar

Oft ist es uns im täglichen Leben nicht möglich mit unserer zerstreuten Geistesverfassung die offene Natur des Geistes (Mahamudra) zu erkennen. Die Ngöndro-Praktiken sind tiefgründige und kraftvolle Mittel um unabhängig von der eigenen spirituellen Verwirklichungsstufe eine tiefgründige Heilung und Reinigung zu erreichen. Lama Dawa wird zu den vier Übungen dieser Praxis ausführliche Belehrungen geben. Sprache: Englisch/Deutsch

Ab dem 5.2.18 gibt es die Möglichkeit bis November 2018 regelmäßig jeden Montag ab 19.30 Uhr die Ngöndro-Praxis unter der Leitung von Lama Dawa (Leiter des Buddhistischen Zentrums TTC Hamburg) durch – zuführen. Begrenzte Teilnehmerzahl, bitte anmelden!

Infos und Anmeldung unter: programm@bodhicharya.de
Tel.: 29 00 97 39, Mobil: 0176 74 75 65 16
Ort: Bodhicharya Zentrum Kinzigstr. 29, 10247 Berlin

Mehr unter www.bodhicharya.de – dort findet man auch weitere Infos zu dem gesamten Programm von Bodhicharya Berlin.