Anzeige

HU ist ein uraltes Mantra, ein heiliger Name für Gott und wird seit Tausenden von Jahren zur spirituellen Entfaltung gesungen. Das Singen des HU öffnet das Herz für die innere Führung durch den Heiligen Geist. Menschen, die das HU regelmäßig als spirituelle Übung singen, berichten häufig, dass es ihnen Trost, Liebe und inneren Frieden schenkt. HU kann still für sich gesungen werden bei der Arbeit, zu Hause oder immer dann, wenn man das Bedürfnis verspürt, sich auf eine höhere Sichtweise in seinem Leben einzustimmen.

Eine spirituelle Übung zum Ausprobieren:
Atme einige Male tief durch – mit offenen oder geschlossenen Augen – um dich zu entspannen. Beginne dann, HU [hju] in einem langgezogenen Ton laut oder still für dich im Inneren zu singen. Singe HU mit einem Gefühl der Liebe, und es wird allmählich dein Herz für Gott öffnen.

Auf unserer Webseite kannst du einen HU-Gesang hören oder lade die kostenlose App »HU: Experience the God Sound« von Playstore/App Store herunter. Informationen und Online- Veranstaltungen findest du unter www.Eckankar.de