Anzeige

13. Oktober

Bilder sind nicht nur zum Schauen da, manchmal dürfen sie auch angestupst und in Bewegung versetzt werden. Die drehbaren Herzwandelbilder der Künstlerin Corinna Wittke spielen mit dem steten Wandel und werden von den leuchtenden Spuren einer italienisch-berlinischen Begegnung frisch verbunden.

Termin: Fr, 13. Oktober, 19.30 Uhr
Vernissage mit Live-Improvisation: Merle Larisa Menke, Handpan & Corinna Wittke, Naturtrompete
So, 22. Oktober, 16 Uhr Finissage mit einer Lesung der Künsterlin aus „Ankunft Herzweite“, begleitet von musikalischer Impro: Menke & Wittke
Eintritt: frei
Ort: Galerie Elefantasie
Nehringstraße 29, 14059 Berlin
15.-22.10. täglich 16.30-19.30
Info: www.corinnawittke.de