Anzeige

27.-28. Januar

Dieses Seminar ist mehr als nur ein Wochenende mit einfachem Mantren-Singen. Es ist eine tiefgehende und einweihende Einführung in die Arbeit mit ausgewählten Mantren aus verschiedenen Traditionen, insbesondere der Yogis und Buddhisten, als auch Mantren, die der langjährige Lichtkörper-Lehrer Thorsten Simon bei seinen energetischen Forschungen selbst entdeckt hat. Lernen Sie diverse Mantren kennen und wie man mit ihnen möglichst effektiv zur Unterstützung und Beschleunigung der eigenen Entwicklung, Schwingungsanhebung und Manifestationen arbeiten kann. Zum besseren Verständnis einiger Mantren der Yogis gibt es auch eine Einführung in die vedische Kosmologie.

Ein weiteres Highlight sind einige speziell optimierte Mantren-Reihen für die Chakren.

Offener Meditationsabend:
Fr. 26. Januar, 19.30 bis ca. 22 Uhr

Weitere Seminare:
24.-25. Febr. 2018: Schlüssel zur Fülle
23.-25. März 2018: Beginn der neuen 9-teiligen Lichtkörper-Ausbildung

Ort: Berlin, Genaueres bei Anmeldung
Info und Anmeldung:
Thorsten Simon
Tel.: 040-69 64 27 32
Mobil: 0176-76 52 28 46
www.lichtkoerper-ausbildung.de