Anzeige

Do, 8. September + Fr, 9. September

Musik kann eine intensive harmonisierende Wirkung auf Körper, Geist und Seele ausüben, wenn sie im Zusammenspiel von Rhythmus, Melodie und kraftvollen Mantren eingesetzt wird.

Die vedische Musik ist sich seit Jahrtausenden der enormen Kraft dieser positiver Schwingungen bewusst. Sie hat das Potential bestimmte Areale des Gehirns in Balance zu bringen und diese Harmonie über den gesamten Organismus zu verteilen. Wenn Shriguru Balaji També mit seiner samtweichen und kraftvollen Stimme die uralten, indischen Mantren singt, wirken sie wie Streicheleinheiten für die Seele und der Zuhörer wird auf einer tieferen Ebene mit seiner ursprünglichen Lebensfreude und Vitalität in Kontakt gebracht.

Das stärkste Mantra ist die Silbe AUM. Als Höhepunkt des Konzertes können die Zuhörer in das Klangerlebnis des AUM-Singens eintauchen, wodurch die meditative Wirkung des Konzertes abgerundet wird. Shriguru Balaji També ist eine weltweit bekannte Ayurveda-Legende. Musik spielt in seinem Therapie- und Heilungsansatz eine wesentliche Rolle. Seit über 30 Jahren stellt er seinem Publikum in Indien und Europa die ‚Heilenden Klänge‘ vor und wird dabei von seinen Musikern begleitet.

Do, 8. September, 18-19.30 Uhr, Indische Botschaft Berlin Tiergartenstr. 17, Ausweispflicht
Fr, 9. September, Beginn 19 Uhr, Passionskirche Kreuzberg, Marheinekeplatz 1
Preis: 22 €, erm. 19 € –
Online Ticket: www.ticketino.de
Info:
Sarita Wettengel
Tel. 030-39908088
www.santulan-veda.de