Anzeige

ab 5. Oktober

Wochenend-Seminar mit den Qigong-Meisterinnen Tianying und Tianping

Sa. 4. Nov. 12-17 Uhr u. So. 5. Nov. 10-15 Uhr

Samstag: Reinigung von Fremdenergien* Hier geht es um die Anhaftung der seelischen Informationen von verstorbenen Menschen, Tieren und Pflanzen an deinem Energiekörper und den dadurch gestörten Energiefluss. Mögliche Symptome dieses weit verbreiteten Phänomens sind :

  • Energiemangel, große Erschöpfung, Kältegefühl, Blässe
  • Empfindungsstörungen, unklare, wandernde Schmerzen
  • Depressionen, Suizidgedanken, Ängste, Panikattacken
  • Schlafstörungen, Alpträume
  • Veränderungen des Gesichtsausdrucks und des Verhaltens
  • nicht diagnostizierbare bzw. schwer heilbare Krankheiten.

Die Meisterinnen Tianying und Tianping erklären die Ursachen dieser Anhaftung, wer besonders anfällig sein kann bzw. wie man sich schützt. Sie regulieren diese Fremdenergien mit der Kraft der Himmlischen Liebe und der Vergebungsübung in Kombination mit Ho’oponopono.

Sonntag: Heilung der eigenen Seele*
Um heil zu werden, muss die Seele komplett sein und sich von ihren Belastungen lösen. Tatsächlich haben viele Menschen folgende Symptome, die mit dem Verlust eines Seelenteils zusammenhängen:

  • innere Unruhe, Zerstreutheit, Konzentrationsschwierigkeiten
  • unruhiger Schlaf, z.T. mit vielen Träumen
  • Kraftlosigkeit und Mangel an Erfolgen
  • Mangel an Selbstvertrauen, viele Bedenken, Übervorsichtigkeit
  • Gefühl von Einsamkeit
  • Langsamkeit im Denken, verlangsamte Reaktionen, langsames Handeln
  • Atypisches Gedächtnis: Manche Dinge bleiben sehr fest im Gedächtnis, andere gar nicht.

Hier gibt es weitere Zeremonien für die Heilung:

  • Rückholung verloren gegangener Seelenanteile
  • Harmonisierung zwischenmenschlicher Beziehungen durch die Kommunikation von Seele zu Seele
  • Löschen belastender Informationen der Seele.

Diese Regulierungen sind die Basis für Gelassenheit, Ruhe, Freude und innere Freiheit.

Zur Einstimmung auf das Thema empfehlen wir euch, den Beitrag zu diesem Kurs auf unserer Webseite zu lesen.
Preis: 160 €
*Mit Liveübertragung
(Anmeldung über onlinekurse.tiangong.de)

Der besondere Tipp:

Energieübertragung für das Herz
Am 10. u. 24.10., jeweils 18.15-19.15 Uhr, 15 €
Ab 9.10. Nieren-Qigong (montags 18.15-19.30 Uhr)
Ab 9.10. Lungen-Qigong (montags 19.45-21 Uhr)
Ab 26.10. Bronzeglocken-Qigong (donnerstags 18.15-19.30 Uhr Präventionskurs)

Ab 5.10.2017 Beginn der 2jährigen Qigong-Kursleiterausbildung

Wir freuen uns auf deinen Besuch!

sd-tiangon-logoTian Gong Institut
Martin-Luther-Str. 91-93, 10825 Berlin

Tel.: 030-25799795
Fax: 030-25799794

info@tiangong.de
www.tiangong.de