Anzeige

Tanzen ist ein altes Heilmittel, um innere und äußere Spannungen zu lösen. Der Tanz bietet die Mög – lichkeit, verborgenen Gefühlen und Konflikten die in uns liegen und uns schwer, unbeweglich und steif machen, Ausdruck zu verleihen. Der freie, intuitive Tanz bringt alles was in uns schlummert in Bewegung und die Bewegung führt direkt zu neuer Lebendigkeit. Heilung kann geschehen. Im Kern der Tanztherapie geht es darum, Menschen zu helfen über den eigenen Körper ein besseres Verständnis zu sich selbst zu entwickeln, um eine körperliche und emotionale Integration zu fördern.

Für diese Ausbildung werden keine besonderen Vorkenntnisse benötigt. Wichtig sind die Freude an der Bewegung, Tanz und Selbsterfahrung sowie der Umgang mit Menschen und ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen.

Die Ausbildung zum Integralen Tanztherapeuten ist besonders geeignet für Fachkräfte aus den Berufsfeldern Gesundheit, Therapie, Pädagogik und Beratung.

Infos unter taohealth Akademie: www.taohealth.de/integrale-tanztherapie.html

Termine für 2019 sind online! Start Berlin Januar 2019 & München April 2019