Anzeige

26. - 27. Mai

Die Künstlerin visualisiert „systemeigene“, energetisch-emotionale Prozessabläufe in ihren vielfältigen Aussagen für persönliche sowie geschäftliche Anliegen. Das Bild, das daraus entsteht, ist ganzheitlich, wahrhaftig und unterstützt positiv das Ziel. Das Bild wirkt heilend, ist benutzbar als Helfer-Kraftbild. Anne Söller, Lehrerin von Emotional-Körper-Therapie und Schriftstellerin, besitzt ein Kraftbild und sagt heute: „Seit 10 Jahren hängt dieses Kunstwerk nun in meinem Arbeitszimmer. Ich entwickelte sofort eine `Liebesbeziehung` zu ihm, die bis zum heutigen Tage anhält. Und immer wieder neu erfahre und genieße ich die stärkende, belebende, Kraft, die von ihm ausgeht.“

Termin: Sa/So, 26.-27.5., 12-20 Uhr
So, 15 Uhr, Gespräch mit Anne Söller und Margitta Müller
Eintritt: frei
Ort: artspring, Gustav-Adolf-Str. 168
13086 Berlin
Info: www.monika-maria-nowak.de