Anzeige

Di, 14. und 21. Februar jeweils 10-14 Uhr

Dieses Seminar richtet sich an alle, die im Rahmen ihrer Arbeit auf Menschen treffen, die sich in einer akuten Krise befinden.
Die Zeitdauer umfasst 8 Stunden, verteilt auf 2 Dienstag-Tagestermine.

Ziel dieser Ausbildung ist es, mit mehr Sicherheit und Handlungskompetenz Menschen durch die unter schiedlichsten akuten Krisen begleiten zu können.

Themen und Inhalte sind unter anderem: Krisenmodelle, Anforderungen an die Krisenintervention, suizidale Krisen, krisenorientierte Gesprächsführung, praktische Informationen zu Kriseneinrichtungen und Notdiensten.

Termine: Di, 14. und 21. Februar jeweils 10-14 Uhr

Infos und Anmeldung:
Institut Christoph Mahr
Katharinenstr. 9
10711 Berlin

Tel.: 030-8133896
www.christoph-mahr.de