Anzeige

24. & 25. Februar

Die Learning Love Arbeit ist ein Wachstumsprozess in Beziehung und Selbst-Wahrnehmung. Unsere Anstrengungen, Liebe zu finden und am Leben zu halten, münden sehr oft in Konflikten und Enttäuschungen. Wir wiederholen immer wieder dieselben schmerzhaften Muster. Wenn unsere inneren Wunden nicht geheilt sind, sabotieren und beeinflussen sie unsere Beziehungen, sie bringen uns in Abhängigkeit und Isolation. Unsere Wunden zu verstehen, zu akzeptieren und zu transformieren, ist der Weg zu wachsen, und tiefe, gesunde Beziehungen zu haben. Die sanfte Annäherung an diese Themen findet ohne Druck und Konfrontation statt.

Das Programm von 2018 ist aufgeteilt in 7 Wochenenden. Die Seminare bauen aufeinander auf, sind aber auch einzeln buchbar. An jedem Wochenende wird ein besonderes Thema vertiefend erforscht. Erstes Seminar: Die Dynamik von Schutz und Verletzlichkeit Termin: 24./25. Februar Sa. und So von 10-18 Uhr in Berlin-Tegel

Das Seminar ist in englischer Sprache mit deutscher Übersetzung. Alle weiteren Informationen, auch zu unserem offenen INFO-Abend im Januar: www.learning-love.jimdo.com

Info/Anmeldung: Jayen Manzoni
Tel.: 030-41 70 04 24
email: anandjayen@hotmail.com