Anzeige

Neulich bei einer Rückenmassage

Die Folgen seiner lange zurückliegenden Schulterverletzung kann ich nicht umkehren – ein schlaffer rechter Arm mit wie zum Schwur versteifter Hand. Dennoch habe ich bei der Rückenmassage voller Mitgefühl auch seinen Arm und seine Hand massiert, mit der Intention, ihm das Gefühl wieder – zu geben, sie sind Teil seines Körpers.

Mit tief bewegter Stimme sagte er: „Ich habe viele Behandlungen bekommen. So wurde ich noch nie berührt.“

In einer Wohlfühlatmosphäre, in der die Aufmerksamkeit ganz dir gehört, widme ich mich insbesondere auch den Verspannungsklassikern Nacken, Schultern und unterem Rücken.

Jeder ist einzigartig, möchte so gesehen, auch so berührt sein.

senSietief – Dietmar Else
Körpertherapeut, Yogalehrer
Gottschalkstraße 8, 13359 Berlin
Tel.: 030 – 494 63 29
kontakt@senSietief.de
www.senSietief.de