Anzeige

9.-11. November

Brahmadev ist Yoga- und Meditationslehrer, der Ihnen in diesem dreitägigen Seminar Techniken, um den Geist in die Leere zu bringen, vorstellen wird. Im Westen übt man mehr die Leere durch den Weg des Zen, obwohl es dieses Wissen auch im Taoismus, Yoga, hinduistischen Advaita Vedanta, kaschmirischen Shivaismus, Jainismus und verschiedenen Richtungen des Buddhismus gibt. Sie werden Techniken aus allen diesen Schulen lernen, die Ihnen dann lebenslang als ein Werkzeug für innere Ruhe oder sogar Erleuchtung dienen können.

Am ersten Seminartag werden die Grundtechniken der Konzentrationsmeditation (Samatha, Tratak) der Achtsamkeitsmeditation (Vipassana, Sakshi Bhava) und des Zen vorgestellt. Dieser Tag kann auch einzeln als eine Einführung in die Meditation für Anfänger (Investition 40 €) gebucht werden. An den weiteren zwei Tagen werden Sie sich durch verschiede Meditationen zentrieren, die innere Ruhe und die Wachheit der Stille erfahren und sie nicht mehr als etwas zu Abstraktes oder Schwieriges ansehen.

Görresstraße 28, 12161 Berlin
(nahe U & S-Bahn Bundesplatz)
Investition: 200 €
Info & Anmeldung:
Tel.: 0152 17 59 60 47
E-Mail: brahmadevyoga@gmail.com
Web: brahmadev-yoga.com