Anzeige

Meditation und Selbstentwicklung, eingebettet in unmittelbarer Natur, stehen im Vordergrund des 1-wöchigen Retreats. In einem entschleunigten Rahmen von Stille und Achsamkeit fördern die Tage einen Selbstkontakt, der nach Innen führt. In diesem inneren Raum können Entspannung und Gelassenheit gefunden sowie Einsichten und Erkenntnisse über sich selbst gewonnen werden.

Der „Holthof“ ist ein 330 Jahre altes, liebevoll saniertes Lehm-Fachwerkhaus in einem parkähnlichen Garten. Die Unterbringung erfolgt in Drei- oder Zwei- Bettzimmern oder Einzelzimmern. Bei geruhsamem Fußweg oder mit geliehenem Fahrrad ist die Ostsee in wenigen Minuten erreichbar.

Termin: 18.-24.8.2019
Ort: Holthof, Dorfstr. 12, 18230 Wendelstorf,
www.holt-hof.com
Leitung: Sylke Sander und Andreas Brenk
www.raumfuerheilung.de
www.massage-kurse-dresden.de
Info & Anmeldung:
Sylke Sander
sylke.sander@gmx.de
Tel.: 0151 – 576 123 55