Anzeige

19. - 21. Mai

Wir können herausfinden wie wir all unsere Erfahrungen nutzen können, – angenehme und unangenehme, erfreuliche und schmerzliche –, um mehr Gelassenheit, Zufriedenheit und Verbundenheit im Leben zu finden. Patrick Gaffney wird Einsichten und einfache Übungen aus der buddhistischen Tradition präsentieren, die unser Leben mit wahrem Sinn und unseren Alltag mit Klarheit erfüllen können. Er wird sein tiefgründiges Wissen der Mitgefühlslehren teilen und Unterweisungen anderer buddhistischer Meister*innen zeigen.

Patrick Gaffney ist ein internationaler tätiger buddhistischer Meditationslehrer mit über 40 Jahren Erfahrung. Er ist bekannt für seinen Humor und seine anschauliche Art, Meditation, Mitgefühlsübungen und die buddhistischen Lehren zu vermitteln. Er hat zwei Bücher des Dalai Lama herausgegeben und ist Mitherausgeber des „Tibetischen Buchs vom Leben und vom Sterben“ von Sogyal Rinpoche.

Retreat 19.-21.5., 10-18 Uhr, 230 €/erm. 180 € inkl. veg. Mittagessen
Ort Dharma Mati – Buddhistisches Zentrum, Soorstr. 85, 14050 Berlin
Info, Anmeldung 030.232 55 010, event@rigpa.de, www.rigpa.de