Anzeige

ab 24. Oktober

Neu
Workshop: Basics für Traumabetroffene
28.10.18, 10-15 Uhr, 120 €

Workshop: Trauma als Tor zum Aufwachen
25.11.18, 10-15 Uhr, 120 €

Infoabend: 24.10., 19.30-21 Uhr, 10 €
Zenit-Buchhandlung, Pariser Str. 7, 10719 Berlin

Weitere Infos unter:
www.traumatherapiepraxis-berlin.de
Bitte nur verbindliche Anmeldungen!
Kontakt: Tel. 030 – 589 18 719 und traumatherapiepraxis.berlin@gmail.com

Basics für Traumabetroffene:
• Trauma und Gehirn/Nervensystem
• Was hilft – Vorstellung der besten Traumatherpiemethoden
• Erlernen erster Übungen zur Selbstregulation und Stabilisierung

Trauma als Tor zum Aufwachen:
• Was ist das „Aufwachen“?
• Wieso ist das „Aufwachen“ mit zu viel Traumamaterial nicht möglich?
• Somatic Experiencing als Toröffner, Übungen

Christine Seidel arbeitet als Traumatherapeutin
in Berlin-Schöneberg und bietet Sitzungen am Telefon und über Skype an. Sie ist Heilpraktikerin (Psychotherapie), Dipl. Sozialpädagogin und Autorin und war lange Zeit Schülerin von Christian Meyer.
Sie ist in diversen traumatherapeutischen Verfahren ausgebildet, u.a. in „Somatic Experiencing“,EMDR und TRIMB.

Praxis für Traumatherapie
Christine Seidel, Regensburger Str. 34, 10777 Bln