Anzeige

Tag der offenen Tür So, 5.3.2017

Bi Gu Fu Qi Intensiv-Kurs mit den Qigong-Meisterinnen Tianying und Tianping

Sa, 18. März 2017, 10-17 Uhr
So, 19. März 2017, 10-16 Uhr

Durch eine Bi-Gu-Energieübertragung empfangen wir die Fähigkeit, uns für kürzere oder längere Zeit von Energie zu ernähren. Im Bi-Gu-Zustand zu leben, heißt satt, gesund und fit zu sein.

Bi Gu Fu Qi ist eine wunderbare und sanfte Methode für alle Menschen, die sich allmählich von irdischer auf energetische Ernährung umstellen möchten. Wir werden dabei von der reinen kosmischen Energie selbst ernährt und nicht (oder nicht nur) von der Energie, die in Lebensmitteln steckt. Die Erfahrung des Genährt-Werdens hilft uns, unser Leben zu vereinfachen und materielle Bedürfnisse zu reduzieren.

Körper und Seele werden entgiftet und gestärkt, chronische Krankheiten können heilen und wir empfinden mehr Ruhe, Gelassenheit und Freude. Das Bewusstsein wird klarer und es fällt leichter Entscheidungen zu treffen. Die Leistungsfähigkeit und die Selbstheilungskräfte des Körpers können sich regenerieren und eine innere Freude stellt sich ein. Mit Bi Gu Fu Qi bereiten wir unserer spirituellen Entwicklung den Weg. Es ist ein Mittel, um das tiefere Potenzial eines Menschen durch Qigong zu erschließen.

Preis: 250 €

Der besondere Tipp:
Ab 7.3.2017 Nieren-Qigong
Ab 16.3.2017 Yoga meets Qigong
Ab 20.3.2017 Bronzeglocken-Qigong
Am 14.3.2017 Energieübertragung f. die Lungen
Am 25.3.2017 Lungen-Qigong
Am 26.3.2017 Herz-Qigong
Am 28.3.2017 Energieübertragung für die Nieren

Lerne uns kennen am Tag der offenen Tür!
So, 5.3.2017, 12-17 Uhr
Es erwarten dich Qigong-Übungen, Energieübertragungen, ein Foto-Vortrag „Pilgerreisen Jakobsweg & Franziskusweg“, Infos zu verschiedenen Ausbildungen und zum Seminar „Spirituelle Transformation“.
Es gibt genug Zeit um Fragen zu stellen und sich bei einer Tasse Tee austauschen.
Wir freuen uns auf deinen Besuch!

 

SD-tiangon-logoInformation und Anmeldung:
Tian Gong Institut
Martin-Luther-Str. 91-93, 10825 Berlin
Tel.: 030-25799795
Fax: 030-25799794
info@tiangong.de
www.tiangong.de