Anzeige

31. Mai bis 2. Juni

In diesem Seminar geht es um eine bewusste Auseinandersetzung mit veralteten Selbstbildern, in denen wir un-bewusst festhängen. Was passiert, wenn die „karmischen“ Muster in unserem Körper-Geist-System zur Ruhe kommen? Was passiert dem Ich? Welche Struktur nimmt es an? Wer Bin „Ich“? Welche Bedeutung spielt dabei die zunehmende Fähigkeit unseres Systems, in der Gegenwart zu schwingen und gegenwärtig zu sein? Es gilt, neue Sichtweisen zu entwickeln, die unser Leben vertiefen. Die dem inneren Wissen entsprechen, über Zusammenhänge von „Ich“, Welterfahrung und der Transzendenz als konstantem Bezugsrahmen. Und: Wir verbringen Zeit in Stille miteinander.

Seminarzeiten: Fr, 31. Mai 2019, 19.30 bis 22 Uhr
Sa, 1. Juni 2019, 10 bis 18.30 Uhr
So, 2. Juni 2019, 10 bis 13 Uhr
Seminarort: Remise an der Marie, Marienburger Str. 5 a,
10405 Berlin/Prenzlauerberg
Seminargebühren: 220 €
Anmeldung bei: Horst Eschment Email: info@horst-eschment.de
Tel.: 030 44 71 48 79
weitere Infos unter: www.renatebusam.de