Anzeige

ab 17. März 2023

Die Steine, das Wasser, der Wind – sie erzählen von einer ursprünglichen Welt, in der alles und jede*r mit der Quelle verbunden ist. Uraltes Wissen steht uns jeden Augenblick zur Verfügung, es ruft uns nach Hause – doch leise. Schnell überdeckt von einer lauten und überfordernden Welt, den Reaktionen unserer traumatisierten Nervensysteme, dem unermüdlichen Plappern des Verstands, industriell verarbeiteten Lebensmitteln, Chemikalien und elektromagnetischen Einflüssen. Was braucht es, um uns der Quelle, dem einen Verstand, bewusst zu sein, und sie in uns wahrzunehmen? In ihrer dreijährigen schamanischen Ausbildung lässt Margret Eagle Wind Hofmann Rituale, Elemente aus der Traumatherapie und ihr Wissen über neuroaffektive Entwicklung zusammenfließen.

Wir lernen Energiezentren auf dem universellen Meridian kennen, die unterschiedliche Lichtfrequenzen enthalten. Durch Wahrnehmung, Gewahrsein und schließlich Intention träumen wir zusammen mit der Erde und den Sternennationen. Wir nehmen Verbindung auf zu unserer spirituellen Familie, den Totemtieren und Lichtwesen. Was ist unsere spirituelle Absicht, die wir auf der Erde manifestieren wollen, und welche persönliche Medizin tragen wir in uns? Aus dieser Bewusstwerdung entstehen tiefe Beziehungen – zu uns selbst, der Gemeinschaft innerhalb der Gruppe und aller Wesen.

Die Ausbildung besteht aus 12 Einheiten über 3 Jahre, jeweils 3 Tage: FR 16-20 Uhr, SA 10-18 Uhr und SO 10-17 Uhr. Das erste Treffen findet vom 17.-19.3.2023 statt, die weiteren 11 Termine werden gemeinsam festgelegt, damit alle Teilnehmenden über den gesamten Zeitraum anwesend sein können. Ein Einstieg ist bis zum 2. Termin möglich.

Weitere Informationen und Anmeldung:
Tel. 030-55231168;
praxis@ heilpraktikerinhofmann.de;
https://heilpraktikerinhofmann.de/schamanische-seminare-ausbildung-berlin

Mehr zu Margret Eagle Winds Traditionen und Praxiswissen hier:
https://heilpraktikerinhofmann.de/ueber-mich

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*