Anzeige

27. Dez. bis 1. Jan.

Das ZEGG bietet während des Silvesterfestivals Raum, sich Zeit zu nehmen. Ausatmen. Einen ganzen Tag schweigend verbringen. Sich mit gutem Bio-Essen versorgen lassen. Innehalten. In der Natur spazieren gehen. Das Jahr Revue passieren lassen. Sich fragen: „Was hat uns in diesem Jahr aufblühen lassen und was hat unsere Lebensgeister welken lassen?“ Es gibt die Möglichkit, sich mit seinen Sehnsüchten und Wünschen ebenso zu konfrontieren wie mit seinen Sorgen und Ängsten. Dabei werden auch Rituale wie die Schwitzhütte genutz.

Termin: Mi-Mo, 27. Dezember – 1. Januar
Eintritt: 555,50 €, Gasthelfer 281,50 €
Ort: ZEGG, Rosa-Luxemburg-Straße
89, 14806 Bad Belzig
Info: &Buchung Tel. 033841 595100
empfang@zegg.de
www.zegg.de/silvester