Anzeige

27.12.-1.1.

Das Silvester-Team und die ZEGGGemeinschaft laden dazu ein, bei einem 5-tägigen Retreat mit Ritualen, Vorträgen, Workshops und Gesang gemeinsam und individuell zurück und nach vorne zu schauen. Es wird um Fragen der Vergebung, Selbstvergebung und Verbindung gehen. Wir feiern den Übergang vom alten Jahr in das neue, noch unberührte Jahr. Dabei stehen auch einmal Tanzen bis in die frühen Morgenstunden und ein großes Silvesterfeuer auf dem Programm – aber auch Inspirationen in Vorträgen sowie ein bewusstes Innehalten und Stillwerden. Ein Aussteigen aus Schnelligkeit und Lautstärke, aus dem Kreislauf von „machen“ und „müssen“.

Termin: Do-Di, 27. Dezember – 1. Januar
Eintritt: 570/401,25 € Festival/U&V
Ort: ZEGG, Rosa Luxemburgstr. 89
14806 Bad Belzig
Info: Tel. 033841 – 595-100
www.zegg.de