Anzeige

ab 4. Februar

Alles schwingt, und alles hat seinen Klang. Also ist dein Körper-Seele-System ein Orchester – und du kannst lernen, der/die Dirigent*in zu sein! Im achtsamen Tönen entdeckst du das Potential deiner Stimme, aktiv in heilsame Resonanz zu treten. So kannst du deine Schwingungsfähigkeit erweitern oder wieder herstellen. Denn Schwingungsfähigkeit ist Gesundheit: der biegsame Zweig braucht den Sturm nicht zu fürchten.

Häufige Nebenwirkungen: Selbstvertrauen, Zentrierung, Feinfühligkeit & Lebensfreude.
Es geht nicht um musikalisches Singen, jede Stimme kann Sonaryoga mühelos lernen.

Kommende Workshops:
4.2./12.2. Vocal Chakra-Balancing (Introabd.)
9.2. The Tantra of Sound
21.-23.2. Das 3. Ohr: Selbstheilung durch Stimme
7.-8.3. Chakra-Clearing intensiv

In meinen Sessions kombiniere ich Massage, Focusing, Energiearbeit & Obertongesang zu einer
tief entspannenden, balancierenden & rückverbindenden Erfahrung.

Info & Anmeldung:
Heiko Streuff
0177-743 15 67
heiko@sonaryoga.de
www.sonaryoga.de