Anzeige

ab Mi, 9. November

Das richtige Beckenbodentraining beinhaltet 3 Phasen:

1. Wahrnehmung. Da die tiefe Muskulatur von außen nicht zu sehen ist, muss man lernen, durch den Bezug auf die greif- und sichtbaren Referenz – punkte am Körper die tiefe Muskulatur/den Becken boden zu aktivieren.

2. Beckenbodenstärkung und seine Vernetzung mit der Rücken-, Bauch- und Beinmuskulatur. Es werden CANTIENICA®-Methode zum bewussten Arbeiten am Beckenboden und der tiefen Muskulatur, Spiral-Dynamik-Methode® für die Vernetzung der Gesamtkörpermuskulatur und ganz bestimmte Ganzkörperübungen, bei denen die tiefe Muskulatur durch Reflexe aktiviert wird, benutzt. Als Unterstützung auf der energetischen und mentalen Ebene wird die Arbeit mit den ersten beiden Chakren und den Bandhas sowie Atem- und Entspannungsübungen eingesetzt.

3. Umsetzung in Alltag. Jedes neue Thema, jeder neue Schritt im Beckenbodentraining wird mit neuen „Hausaufgaben“ begleitet, so dass die neuen Verhaltensmuster im Alltag verankert werden.

Workshop „Richtiges Beckenbodentraining – Beckenboden im Alltag“
Mi, 9.11., 18 Uhr, 2 Std., 45 €

5-er Einsteiger Kurs in die CANTIENICA®-Methode
Mo, 14.11.-12.12 jeweils 20-21 Uhr. Reihe 85 €

Workshop „Lebendige Füße (mit richtiger Lauftechnik)“
3 Std., 55 €
Fr, 11.11.2016 um 17 Uhr

 

Sport & Spirit – Starke Körpermitte
CANTIENICA®-Beckenbodentraining, Rückenfit, Nordic Walking, Pilates, Tanz
Studio: Barbarossastraße 32
10779 Berlin

Tel.: 0176-65579635

post@sport-spirit-berlin.de
www.sport-spirit-berlin.de