Anzeige

10./11. Juni

Andrea Drohla verbindet Familienstellen mit Elementen aus dem Schamanismus. Unterstützt durch die Trommel und schamanisches Tönen eröffnet sich ein hochschwingendes Aufstellungs- Feld: ein Raum der Einsichten und wertungsfreien Erkenntnis, in dem die Bewegungen der Seele sichtbar werden. Hier kann Blockierendes sich nun lösen, festsitzende Energien schmelzen. Kontakt entsteht, wo vorher Trennung war. Kraftvoll zeigen sich unentdeckte Potenziale, Kreativität sprießt neu hervor und unsere vorher durch Verstrickungen und Traumata belasteten Beziehungen erhalten ein neues Entfaltungsfeld.

Leitung: Andrea Drohla, Diplom-Pädagogin, Reiki-Meisterin/ Lehrerin, Medium, Schamanin, Aufstellerin

Ort: Berlin-Prenzlauer Berg, Praxis
Drohla, Schönhauser Allee 50 a
Kosten: 155 € (mit Aufstellung)
70 € als Stellvertreter
Anmeldung:
Tel.: 0179 – 794 22 75
www.drohla.de