Anzeige

25. Juli - 5. August

„Vom Ego zum Mitgefühl“ ist in diesem Jahr das Motto des zwölftägigen Sommercamps im „Zentrum für experimentelle Gesellschaftsgestaltung“ (ZEGG). Das von einer Gemeinschaft getragene Bildungszentrum in Bad Belzig in der Nähe von Berlin lädt ein in eine – so der Untertitel des Festivals – „lebendige Werkstatt für persönlichen und gesellschaftlichen Wandel“. Das Festival ist auch ein Raum für künstlerische Aktivitäten, Feste, sommerlichen Genuss und für Kontakte zu alten und neuen Freundinnen und Freunden.

Termin: Mi, 25. Juli bis So, 5. August
Kurzcamp Mi-So, 25.-29. Juli
Eintritt: 797/727 € weitere Preise siehe Website, für Kinder, Jugendliche gibt es eigene Gruppen
Ort: ZEGG
Rosa-Luxemburg-Str. 89
14806 Bad Belzig
Info: www.sommercamp.zegg.de