Anzeige

21.-23. Juli 2017

Diese Weiterbildung ist ein Erfahrungs- und Erkenntnisweg  für alle Menschen aus beratenden,  therapeutischen und erzieherischen Berufen, um den eigenen Arbeitskontext durch die systemische   Sicht- und Vorgehensweise wirksam zu erweitern.  Inhalte der Weiterbildung sind u.a. systemische  Dynamiken, die hinter unserem menschlichen  Miteinander wirken, Familienaufstellungen und   Organisatonsaufstellungen in der Gruppe und im  Einzelsetting, Gesundheit und Krankheit, Kinder und besondere Familienthemen, Traumalösung  und Wahrnehmungsschulung. 

„In der Arbeit mit dem Familienstellen zeigen sich die Gesetzmäßigkeiten, die dem Erfolg und Glück  in Partnerschaft, Familie und Beruf zugrunde liegen. Mein Anliegen ist es allen Teilnehmern die Werkzeuge an die Hand zu geben, mit denen sie dieses Wissen im täglichen Leben anwenden können. Das achtungsvolle Miteinander, vielfältige Themen, fundiertes Wissen und ein hoher Selbsterfahrungsanteil   garantieren ein lebendiges Lernen. Diese Weiterbildung berührt und verändert! Ich lade Sie herzlich dazu ein.“   Ihr Johannes Schmidt 

Die Weiterbildung wendet sich weiterhin an alle Menschen, die das Wissen um gelungene Beziehungen in der Familie und im Beruf für ihr persönliches und berufliches Leben nutzen möchten.

Beginn: 21.-23. Juli 2017
Kosten: 1.650 €
5 WE Weiterbildung plus 2 WE Reflecting im Seminar
Ort: Moksha Dresden
Bei Interesse fordern Sie bitte per Mail oder  telefonisch die Weiterbildungsmappe an.

Johannes Schmidt
Heilpraktiker, Lehrtherapeut, Systemische Beratung,
Therapie, Weiterbildung, Supervision

Infos und Anmeldung:
Johannes Schmidt
Praxis für Systemaufstellungen und Körpertherapie
Alaunstr. 85, 01099 Dresden
kontakt@johannes-schmidt.info
Tel. 0176 – 80 893 894, sekretariat@akkadeus.de
Tel. 0176 – 98478072
www.johannes-schmidt.info

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*