Anzeige

7. Juni, 18.30 Uhr

I. Grd: 8.-10.6., II. Grad: 9.-10.6.
IIIA-„Meistergrad“-Kurs: 2.-4.11.

Wer den Kontakt mit sich selbst verliert, verliert sich in der Welt. Menschsein heißt, in Gedanken verloren zu sein. Mit dem authentischen Reiki erlebst Du inneren Frieden und Stille als Essenz Deines Seins. Stille ist die Sprache Gottes, alles andere eine schlechte Übersetzung. Mit dem authentischen Reiki, einem alten Einweihungs – system, erwachen wir aus dem Traum des Denkens zur Schönheit allen Seins. Einweihungen mit kosmischen Symbolen – „die Grundlagen des Menschseins“ (C.G.Jung) – erhöhen dauerhaft Deine Ausstrahlung, Präsenz und Selbstwertschätzung. In der Stille finden sich alle Kreativität, intuitive Intelligenz und alle Problemlösungen. Unsere Wahrnehmung wird kristallklar und ungeahnte Heilungskräfte werden freigesetzt.

Wenn Du nichts mehr brauchst, gehört Dir die ganze Welt. Wer bist Du ohne Dein Drama? Sobald in Beziehungen genug Stille da ist, auch in der zu Dir selbst, hat alles Raum. Radikale Selbstfürsorge wird Dir zur zweiten Natur. Inneren Frieden und dauerhafte Erfüllung findet Du nur, indem Du Dir bewusst wirst, wer Du im tiefsten Innern bist. Je öfter Du in der tiefen Stille des Seins verweilst, desto mehr kümmert sich dieses höhere Bewusstsein, mit dem Du Dich zusammenschließt, um alles. Wie innen, so außen. Das – Dein! – Leben wird leicht, harmonisch und unterstützend.

Einführungsvortrag mit Probebehandlung eintrittsfrei am 7.6.,18.30 Uhr
Ort: Aquariana, Am Tempelhofer Berg 7d, 10965 Berlin

I. Grad 8.-10.6., II. Grad 9.-10.6. I. Grad: schließt Dich an kosmische Energie an, Verdoppelung der Ausstrahlung. II. Grad: Fernbehandlung, 3 kosmische Symbole, Verdoppelung der Kapazität. IIIA-Meistergradkurs: 2.-4.11. Quereinsteiger willkommen. III. Grad: Vervierfachung der Energie, 4 Einstimmungen, kosmisches Symbol.

Buchtipp: „Die Reiki-Schule für Einsteiger“, Schirner, 9,80 €
Info/Anmeldung: Barbara Simonsohn, Tel.: 040-89 53 38
Sabine Stratenschulte, Tel.: 030-30 10 34 02, sabine.stratenschulte@gmx.de
www.Barbara-Simonsohn.de