Anzeige

24. - 26. November

Bist du gelangweilt von deinem Leben, erschöpft? Fragst du dich, wo eigentlich das Abenteuer stattfindet? Nun, dies ist deine Chance! Bisher warst du vollkommen identifiziert mit deinen Gedanken, deinen Gefühlen und Emotionen – deinem Schmerzkörper. In diesem Seminar kannst du lernen, dich aus der Identifikation mit dem Schmerzkörper zu befreien und neue Wege zu gehen. Und so zu einem Segen für dich selbst und die Menschen um dich herum zu werden.

Das werden wir tun: Meditation, Körperarbeit, Atemübungen, Tanz, Schreiben, Stimmübungen, Partner- und Kleingruppenübungen. Die Übungen sind gut in den Alltag integrierbar. Inspiriert von Eckhart Tolles Arbeit hat Evert van de Ven (Life-Coach und Autor: Eckhart Tolle. Sein Leben, seine Lehre) hunderten von Menschen dabei geholfen, in den Moment der Gegenwart zu kommen und sich ganz auf ihn einzustimmen.

Daten: 24., 25. und 26. Nov. 2017, Freitag 19.30 – 21.30 Uhr
Samstag und Sonntag 10.30 Uhr-17.30 Uhr
Ort: Pilateslab-Berlin, Choriner Str. 31, 10435 Berlin
Preis: 195 €, early bird bis 1. November 160 €
Anm./Info: Thomas Zerbst, thomaszerbst@web.de
Tel: 0176 48 68 76 84 (www.declou.com)