ab 6. Dezember 2016 (Potsdam)

 – ein 13 Wochen Kurs

Wir können lernen, wieder das zu sein, was wir von Natur aus sind – eine offene Präsenz mit einem einzigartig authentischen Ausdruck. Dazu brauchen wir nur etwas Übung und etwas Lust oder auch Sehnsucht nach einem vitalen, gesunden und selbst-bestimmten eigenen Leben.

Für die Teilnahme brauchen Sie keine Vorkenntnisse. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher bitte anmelden, solange es Plätze gibt. Es ist auch möglich, nur an einzelnen Tagen zu kommen. Dann werden die 15€ an diesem Abend in bar bezahlt. Der Nachteil dabei ist, dass unangemeldete Teilnehmer evtl. nicht mitmachen können, wenn es im Raum keinen Platz mehr gibt. Einen Versuch ist es bestimmt wert!

Inhalt des Kurses:

In diesem Kurs kommen wir entspannt und ungezwungen zu uns. Wir lenken unsere Konzentration auf das, was der Moment uns offenbaren will. Wir üben, das Wahrgenommene zu beschreiben und so einzuordnen, dass es befreiend und entlastend wirken kann. Wir fokussieren das Jetzt, sind ganz Hier und erleben Präsenz. Wir lernen, wie wir aus einem sprudelnden Verstand einen klaren Geist machen können. Und versuchen auch zwischen den Kurstagen in unserem Alltag gegenwärtig zu sein, tauschen uns über all die Stolpersteine aus, die wir auf dem Weg finden, aber auch über all die wunderbaren Erfahrungen, die wir machen, wenn wir in unserem Leben öfter anwesend sind. Mehr lesen: HIER

Zeit: 29. November bis 28. Februar 2017
Dienstags von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr – Ankunft ab 17.30 Uhr – Beginn 18 Uhr
Ort: Systemische Praxis Potsdam Judith Mücke Jägerstraße 30 HH 14467 Potsdam
Kosten: Kursgebühr 130€ / ermäßigt 100€
Einzeltage 15€ / ermäßigt 12€
Judith Mücke
Systemische Praxis
Jägerstraße 30
14467 Potsdam
www.systemische-praxis-potsdam.de