17.-19. Juni 2022 (Polen, 30 Min. hinter der Grenze)

Wie bekommen langjährige Paare wieder mehr Sex in ihre Liebe und Liebe in den Sex? Wie verführe ich in meiner Beziehung? Wie widme ich mich ihr? Damit ihr einander wieder das Salz in der Suppe seid, laden wir Euch ein…

Wisst ihr auch, wovon wir sprechen?
Flaute im Bett? Hemmungen, Hindernisse?
Emotionaler Abstand oder einfach nicht mehr so wie früher?

Dann kommt zu Anne Brandt und Till Ferneburg. Wir forschen auf dem Feld der Liebe, beschäftigen uns seit über fünfzehn Jahren mit allen Fragen rund um Partnerschaft und Beziehung. Und nun geben wir unseren ersten gemeinsamen Workshop, der der Lust am Verführungs-(Körper-)Spiel gewidmet ist. Mit ganz praktischen Schritten tauchen wir ein in die Kunst der erotischen Verführung. Ein Playground für Paare, die ihr Liebesspiel verfeinern und facettenreicher gestalten wollen, liebevoll, geerdet und an eurer individuellen Situation orientiert.

Beziehungen laufen nicht von selbst. Sexualität ist nicht immer einfach und gleichbleibend schön – gerade in langjährigen Partnerschaften. Das Geheimnis einer langen Beziehung? Aneinander interessiert bleiben! Sich wahrnehmen, sich berühren, sich wollen. Und ein paar Kniffe und Geheimnisse kennen. Die Lücke zwischen dem, was wir von unserer Paarbeziehung erwarten, und dem, was wir investieren, war nie größer.

Dieses Wochenende ist nicht die Lösung aller Eurer Probleme. Aber es ist eine schöne Zeit für Euch beide, um wieder Kontakt aufzunehmen und Euch mit neuen Augen zu sehen. Ihr werdet ein paar wertvolle Erkenntnisse mit nach Hause nehmen.

Alle Infos unter https://sexluv.de/verfuehrung-mit-allen-sinnen

Zeit: 17. bis 19. Juni 2022 – kurz vor dem Hochsommer (eurem Sommer)

Ort: Polnisches Isergebirge in Schlesien (30 Min. hinter Görlitz) Ein wirklich wunderschöner Platz mit unglaublicher Atmosphäre.

Preis: Wirklich günstig – weil es unser erstes gemeinsames Seminar ist : )

 

Artikel: Wie gelingt Verführung?

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*