6. + 20. Dezember (Michendorf)

Psychotherapeutin, Praxis in Michendorf, begleitet mit tiefenpsychologischer und spiritueller Psychotherapie Menschen bei intensiven Prozessen, führt Autogenes Training, Coaching und Supervisionen durch. 1992 lernte sie das Enneagramm und 1999 seine transformative Kraft durch ihren Lehrer Eli Jaxon-Bear kennen. Rein und unmittelbar gibt sie seit vielen Jahren mit liebevoller Kompromisslosigkeit dieses Wissen weiter. „Im Erkennen der Fixierung wird diese durchsichtig. Es (er-)scheint, was Du wirklich bist.“ Das Familienstellen als „Bewegung der Seele und des Geistes“ nutzt sie in seiner spirituellen und ganzheitlichen Dimension, um das aufzulösen, was der Liebe und dem Frieden im Wege steht.

Jahresprogramm

Das (Innere) Kind im Enneagramm 
mit Angelika Winklhofer in Michendorf

Es werden die Grundlagen des Enneagramms erlernt und neun verschiedene Aspekte des Menschseins beleuchtet. Wir wollen, auch als Grundlage für das Arbeiten mit anderen Menschen, die eigenen Höhen und Tiefen des seelischen Empfindens ausloten.
Immer wieder kommen wir in Situationen, wo dem Menschen nicht seine vollen Kräfte zur Verfügung stehen. Er erlebt sich und handelt wie ein kleines Kind. Dieses kindliche Erleben zu erkennen, zu verstehen und dann liebevoll damit umzugehen ist wesentlicher Aspekt der Psychotherapie und der Pädagogik.
Das innere Gleichgewicht und eine tiefe Erfahrung von Stille und Frieden versetzen uns in die Lage wirklich für jemanden da sein zu können, besonders für ein Kind – beruflich und privat, oder für uns selbst.
Wenn wir die Neun Farben der Stille kennen, ist das gemeinsame Leben freudvoller und bunter.

Termine und Themen 2016:

5. Januar               Enneagramm und Innere-Kind-Arbeit 
2. Februar             perfekt altklug – das Einser Kind
5. April                   verzweifelt aufopfernd – das Zweier Kind
3. Mai                     liebeshungrig strebsam – das Dreier Kind
7. Juni                     einfühlsam dramatisch – das Vierer Kind
5. Juli                      abweisend selbstgenügsam – das Fünfer Kind
6. September        artig zweifelnd – das Sechser Kind
4. Oktober             fröhlich rebellierend – das Siebener Kind
1. November         gnadenlos sensibel – das Achter Kind
6. Dezember          heftig genügsam – das Neuner Kind

Zeit:  Dienstags 19:15 – 21:45 Uhr
Seminarbeitrag:  20€ , zusammen 180€, Wiederholer 15€, zusammen 130€
Akkreditierung:  cme-Zertifizierung je 3 Pkt. beantragt; je 5€ Bearbeitungsgebühr
Flyer: HIER

 

Familienstellen in Michendorf

19. Januar 16  
15. März 16
19. April 16 
17. Mai 16
21. Juni 16
19. Juli 16
20. September 16
15. November 16 
20. Dezember 16

Zeit: Dienstags 19:15 bis ca. 22 Uhr
Kosten:   30 Euro
Flyer: HIER

 

Kurse zum Autogenen Training beginnen im Januar.
Wegen begrenzter räumlicher Kapazitäten bitte kurz und formlos per Mail anmelden.

Angelika Winklhofer logoOrt:      
Praxis Winklhofer
Bahnhof 
14552 Michendorf
Information und Anmeldung: 
angelika_winklhofer@web.de
www.angelika-winklhofer.de