11. + 12. November 2017 (Teltow)

Beide Seminare ermöglichen, aus Verstrickungsmustern herauszutreten und das Potenzial Deines authentischen Wesenskernes zur Entfaltung zu bringen. Konditionierte Denk-, Fühl- und Handlungsmuster werden bewusst und transformiert. Angst wandelt sich in Vertrauen und Sicherheit. Der innere Wandlungsprozess setzt gebundene Energien frei, die Dir im Leben und für die Gesundheit Deines Körpers wieder zur Verfügung stehen.
Es ist möglich (und manchmal sehr sinnvoll), beide Seminare zu kombinieren. Alle Themen, die Dich im Alltag belasten, sind willkommen!
Bitte jeweils vorher anmelden, da begrenzte Teilnehmerzahl.

Familienstellen

Alle Bereiche unseres Lebens sind durchdrungen von einer tieferen, meist unbewussten Ordnung. Diese gibt uns Halt, Orientierung, Kraft und inneren Frieden, wenn wir den uns gebührenden Platz darin mit Liebe und Achtung einnehmen. Einen besonderen Stellenwert hat unsere Herkunftsfamilie – sie beeinflusst entscheidend unser ganzes Leben.
In Aufstellungen werden die unbewussten Hintergründe von Ängsten, Konflikten und Krankheiten ans Licht gebracht und in den Zusammenhang des größeren GANZEN gestellt, so dass deren Ursachen bewusster werden und dadurch die Lösung – oft unmittelbar – eintreten kann.

Dauer: 10 – 18 Uhr (je nach Teilnehmerzahl)
Kosten: 100 € (Teilnehmer ohne eigene Aufstellung 75 €)

Das Innere Kind heilen

Kinder sind von ihren Eltern abhängig und haben ganz konkrete Bedürfnisse, die, wenn sie von den Eltern nur ungenügend befriedigt werden, auch dann noch nach Erfüllung streben, wenn wir längst erwachsen sind. Wir tragen dann als Erwachsene ein „verletztes Kind in uns“, das sich zu kurz gekommen, ungeliebt oder alleingelassen fühlt und das ständig versucht, die innere Leere mit Ablenkungen zu füllen. Körperlich sind wir zwar groß, innerlich jedoch noch immer klein, auch wenn wir längst von zu Hause ausgezogen sind.

Das Seminar ermöglicht es, sich im Prozess der Selbsterfahrung dem Inneren Kind anzunähern und eine Beziehung zu ihm aufzubauen bzw. diese zu stabilisieren. Musik, tanzen, lachen, singen, meditieren – was immer gebraucht wird und gerade dran ist, findet intuitiv statt, um alte Knoten zu lösen und seelische Wunden und Krankheiten zu heilen. Das Innere Kind ist über jede Hilfe zutiefst dankbar.

Dauer: 10 – 18 Uhr (je nach Teilnehmerzahl)
Kosten: 110 €

Weitere Informationen unter:
Seminaranmeldung   Aufstellungen   Das Innere Kind heilen

 

Kontakt: 
Dipl.-Vet.-Med. Saskia John 
Heilpraktikerin & Autorin
Beethovenstr. 49
14513 Teltow
Tel.: 03328-3321433
saskia.john@me.com
www.saskiajohn.de

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*