ab 15. - 17. Februar 2019 (Bad Belzig)

Schule für angewandtes schamanisches Wissen 
Jahreszyklus 2019 des 1. Gateways für alle Interessierten und neugierigen Sucher/Innen!

 

Offenes Einführungs- und Kennlernwochenende:
15. – 17. Februar

Eine Auswahl der Themen unserer 5 Ausbildungs-Wochenenden:

  • Was heißt das: einen Kriegerweg zu gehen? Oder: in Rädern zu denken?
  • Die Schöpfungsgeschichte und die Herkunft des Wissen von den 12 magischen Welten.
  • Die Elemente und Welten von Großmutter Erde.
  • Was heißt das für uns Menschen, in elementarer Balance zu sein?
  • Die menschlichen Aspekte und ihre perfekte Choreografie.
  • Was können wir lernen von der Mineralwelt, den Pflanzen, den Tieren und überhaupt der Natur?
  • Die Erdastrologie von Sun Bear, Krafttierreise und Bau eines persönlichen Schutzbündels.
  • Die 20 Kräfte des Universums, wie sie Mathematik und Lichtenergie in Bewegung beschreiben.
  • Der Bau eines Medizinrades.
  • Der Sternmädchenkreis, die Kriegerattribute und
  • Die Unendlichkeitsschlaufe. Wie das Leben Muster annimmt und wie wir unser Lebensmuster erkennen und drehen können.
  • Der Energiekörper des Menschen: die 5 Schilde als Filter unserer Realität.
  • Unsere Sinne und übersinnlichen Fähigkeiten.

Was wir dir bieten:

–    ein holografisches, ganzheitliches Erfahrungsmodell
–    strukturiertes Lernen
–    Werkzeuge für angewandte, praktische, spirituelle und persönliche Selbstentwicklung
–    Erprobtes, messbares Vorankommen auf deinem Weg (1.-3. Gateway)
–    Überschaubare Gruppen, gezielte Begleitung und persönlich zugeschnittene Lernaufgaben

An jedem Wochenende gibt es eine themenbezogene Reinigungshütte, Baumzeremonien und weitere Zeremonien des 1. Gateways.

Weiterführende Ausbildungstermine:
22. – 24. März 
17. – 19. Mai  
16. –  18. Aug.  „Den Tyrannen aus den Angeln heben“
20. – 22. Sept. 
11. – 13. Okt. 

 

Kontakt:
Johanna Nickl-Kallähne, Karsten Guschke
Tel: 033841 796 067 (Karsten), 033846 – 90 667 (Johanna)
info@skwanesie-lodge.de
www.skwanesie-lodge.de

 

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*