9.  - 11.  September  2022 (Refugium, Wiesenburg)

Ein Wochenende mit Hugo A. Roele als Spielleiter
und Miriam Großhennig als Co-Spielleiterin
im Refugium Hoher Fläming in Wiesenburg (Fläming) – Jeserigerhütten

Wir freuen uns darauf, mit Euch ein bewegtes und genussvolles Wochenende zu verbringen. Gemeinsam durch das Spiel der Wandlung reisen, köstlich speisen und den Abend in entspannter Runde ausklingen lassen. Dafür ist das Refugium der perfekte Ort.

Das Spiel der Wandlung unterstützt seine Spieler mehr Klarheit zu bekommen über aktuelle Lebensfragen und dadurch z.B.:

– private oder berufliche Ziele zu verwirklichen;

– begrenzende Verhaltensmuster loszulassen und innere Blockaden aufzulösen;

– Entspannung und Seelenfrieden ins tägliche Leben zu bringen;

– Ängste zu überwinden;

– wichtige persönliche Belange zu klären, wie z.B. Fragen in der Partnerschaft, finanzielle Angelegenheiten oder berufliche Veränderungen;

– Stress abzubauen;

– Neue Schritte zu gehen.

Um diese Ziele zu erreichen setzen die Spielleiter neben dem Spiel der Wandlung weitere Tools und Methoden ein, wie Gewaltfreie Kommunikation, das Deck of Needs, Körperarbeit sowie ihre profunde professionelle Erfahrung in der Arbeit mit Menschen.

Im Spiel werden alle Ebenen beleuchtet, die physische, die emotionale, die mentale und die spirituelle. Du führst eine wirkungsvolle Kommunikation mit Deinem Unterbewusstsein. Wir kommunizieren und spiegeln uns in der Gruppe, dies tun wir respektvoll und wertschätzend, ohne andere zu bewerten. Erfahrungsgemäß entsteht dabei ein verbindendes Miteinander mit viel Spaß und Freude.

Wenn Du möchtest, kannst Du dafür einen persönlichen Spielstein (in Form eines Edelsteines, eines Ringes oder ähnliches) mitbringen.

Ablauf und Konditionen:

Wir beginnen am Freitag ab 16:00 Uhr und enden am Sonntagnachmittag gegen 15:00 Uhr.
Als stimmigen Kostenbeitrag für das komplette Wochenende haben wir 492.- EU kalkuliert, darin enthalten sind der Teilnahmebeitrag und alle weiteren Kosten wie zwei Übernachtungen und die Rundum-Bio-Verpflegung.
Wer unbedingt teilnehmen möchte, sich aber momentan finanziell schwertut, für den finden wir Lösungen. 

Bei Spezialwünschen für die Verpflegung (Laktoseintoleranz, Wunsch nach veganen Speisen, Gluten-Unverträglichkeit und Allergien gegen einzelne Lebensmittel) werden
5,- € Aufpreis pro Tag und Person berechnet. 

Kontakt:
Für Fragen und für die Anmeldung zu diesem Wochenende meldet Euch bitte bei
Miriam Großhennig, Tel.: 0331 – 55 089 244, Mobil: 0160 – 92 46 01 23,
E-Mail: praxis@im-koerper-mein-zuhause.com .

Mehr info über die Spielleiter findest du auf:
www.hugoaroele.nl und
www.im-koerper-mein-zuhause.com.

 

 

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*