Home
Crash 2009. Die neue Weltwirtschaftskrise

Crash 2009. Die neue Weltwirtschaftskrise

Titel: Crash 2009. Die neue Weltwirtschaftskrise

Author: Wolfgang Köhler

Verlag: Mankau

Preis: 12,95

ISBN: 3938396318

Wegweiser

Ihnen schwirrt von Vokabeln wie „Krise“, „Hypothekenanleihen“, „Hedge Fonds“, „Lehman Brothers“ und Ähnlichem der Kopf? Sie fragen sich, was die Verursacher der Bankenkrise wohl bei ihrem hochbrisanten Spiel mit den Weltfinanzen dachten? Oder sie trauen den Einflüsterungen ihres Bankberaters nicht über den Weg und wollen sich selbst informieren? Der 1947 geborene Wirtschaftsjournalist Wolfgang Köhler wurde schon als Autor des Buches „Wall Street Panik – Banken außer Kontrolle“ bekannt. Hier erklärt er nun klar und verständlich in sieben Kapiteln die Grundlagen und Hintergründe der Finanzkrise, was Deutschland damit zu schaffen hat, woran die Banken kranken, welche Rettungsmaßnahmen es gibt, wie sinnig diese sind und ob und wie der große Crash – von Beobachtern des Finanzmarktes ja durchaus schon vorher prophezeit – eventuell auch eine neue Chance sein kann.  Fazit: Auf Laien zugeschnitten und in einem frischen und gut lesbaren Tonfall – weitab von eventuell befürchteten einschläfernden ökonomischen Monologen – bringt Wolfgang Köhler sein Wissen nahe. Neben erstaunlichen Fakten und geschichtlichen Informationen ist das letzte Kapitel mit zehn kurzen Regeln zur krisensicheren Geldanlage für Kleinanleger vielleicht besonders interessant.

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*