Home
Das Tahiti Projekt

Das Tahiti Projekt

Titel: Das Tahiti Projekt

Author: Dirk C. Fleck

Verlag: Pendo

Preis: 19,90

ISBN: 978-3-86612-155-3

Ökothriller

Ökologisch inspirierte Themen haben Dirk C. Fleck schon öfters zur Feder greifen lassen. So hat der in Hamburg lebende Journalist schon die Bücher „Palmers Krieg“ und „GO! Die Ökodiktatur“ auf den Markt gebracht. In seinem neuesten Roman – wieder ein packender Ökothriller – beschwört er eine zukunftsnahe Dystopie herauf. Die Handlung spielt im Jahr 2022, der letzte Wald Kaliforniens soll abgeholzt werden, viele Städte der Welt sind verwüstet, große Konzerne beherrschen unnachgiebig das Geschehen und die Ärmsten der Armen werden erbarmungslos in Ghettos gepresst. Cording, 47 Jahre alt, Journalist für das größte Medienimperium der Welt, fühlt sich ausgebrannt und abgestumpft von den Schrecknissen, über die er tagtäglich zu berichten hat. Für einen Bericht bricht er nach Tahiti auf, wo der junge Präsident Omai ein völlig neues Lebenskonzept – basierend auf ökologischen und ethischen Grundsätzen – für sein Land durchsetzen will. Doch dieser hat seine Rechnung ohne die Global Player gemacht, die es auf die kostbaren Rohstoffe der Insel abgesehen haben. Ein Kampf Gut gegen Böse entbrennt und zieht Corting mit in seine politischen Ränke… Fazit: Fesselnd geschrieben und eine wirklich realitätsnahe Mahnung für Zukunft.

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*