Home
Die Kabbala. Eine kleine Einführung

Die Kabbala. Eine kleine Einführung

Titel: Die Kabbala. Eine kleine Einführung

Author: Joseph Dan

Verlag: Reclam

Preis: 5,60

ISBN: 978-3150184516

Jüdische Mystik

Mit der Mystik der Kabbala liegt man seit Madonnas New-Age-Hang hierzu ja voll im Trend – wenn man sich den spirituellen Trendsettern denn wirklich verpflichten will. Doch die Kabbala existiert seit Jahrtausenden und hat und hatte immer eine breite Anhängerschaft. Der Autor Joseph Dan ist Inhaber der Gershom-Sholem-Professur an der hebräischen Universität zu Jerusalem – neben zahlreichen Veröffentlichungen zur Thematik hat er jahrelang auch als Gastprofessor am Institut für Judaistik der Freien Universität Berlin gelehrt. In den neun Kapiteln seines Standardwerkes zur jüdischen Mystik widmet sich Joseph Dan zunächst einer ausführlichen Begriffsdeutung, der antiken jüdischen Mystik und der Entstehung der Kabbala selbst bis hin zur Kabbala im Mittelalter und den wichtigsten Ideen der mittelalterlichen Kabbala, zum Beispiel die „Sefirot“ oder die „Schechina“. Weitere diskutierte Aspekte sind die christlich inspirierte Kabbala und die moderne und zeitgenössische Auffassung und Rezeption. Der Autor klärt seine Leser auch über Herkunft und Zustandekommen etlicher Missverständnisse auf.

Fazit: Wer eine stark fundierte und sehr gute Einführung zu diesem Geheimwissen sucht, ist mit diesem seitenstarken und äußerst kostengünstigen Reclam-Bändchen sehr gut bedient. Hier begegnet man alten Quellen und modernen Mythen – ein perfekter Querschnitt, sogar illustriert mit einigen Schwarzweiß-Abbildungen.

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*