Home
Die traditionelle kurdische Küche

Die traditionelle kurdische Küche

Titel: Die traditionelle kurdische Küche

Author: Hülya Baba

Verlag: Edition Orient

Preis: 19,80

ISBN: 978-3922825111

Kulturhistorisches Kleinod

 

Edition Orient, ein Berliner Verlag, der sich auf die Werke von Autoren aus dem arabischen Sprachraum spezialisiert hat, hat mit diesem speziellen Kochbuch ein wahres Kleinod (zweisprachig: kurdisch und deutsch) auf den Buchmarkt gebracht. Die Autorin Hülya Baba stammt aus der kurdischen Region im Norden der Türkei. Die von ihr vorgestellte Küche und kurdische Esskultur ist eine sehr ursprüngliche, bäuerliche, die seit Jahrhunderten kaum Veränderung erfahren hat und auf schwere körperliche Arbeit ausgelegt ist. Hauptzutaten sind  Fleisch, Milchprodukte und Weizen.
Die Rezepte muten für unseren verwöhnten europäischen Gaumen wahrscheinlich etwas schlicht und karg an, zeigen aber dennoch Kreativität. Aber Hülya Baba ging es vor allem auch darum, einen Teil ihrer Kultur festzuhalten, sie Deutschen, aber auch Kurden, die dieses ländliche Leben nicht mehr kennen, näherzubringen. Festgehalten sind die dörflichen Grundrezepte, meist gekocht auf offenem Feuer, mit einfachsten Gerätschaften und Zutaten – ein wirklich spannender Einblick. In ihrem Vorwort ruft sie dazu auf, sich diesen Rezepten anzunähern, indem man sie verändert, verfeinert und die eigene Fantasie beim Kochen walten lässt. Denn lebendige Küche entsteht aus der Verbindung von alten und neuen Erfahrungen. Fazit: Macht sich schön im Küchenregal und liest sich als kulturgeschichtliches Denkmal sehr spannend.

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*