Home
Die Yoga Tradition. Geschichte, Literatur, Philosophie & Praxis

Die Yoga Tradition. Geschichte, Literatur, Philosophie & Praxis

Titel: Die Yoga Tradition. Geschichte, Literatur, Philosophie & Praxis

Author: Georg Feuerstein

Verlag: Yoga Verlag

Preis: 39,90

ISBN: 978-3935001069

Grundlagenwerk

Auf fast 1000 Seiten unternimmt Georg Feuerstein den Versuch ein umfassendes Grundlagenwerk zu schaffen, das unter anderem auch vermitteln soll, dass Yoga nicht nur bloße Technik, sondern auch Seins-Zustand ist. Dem Buch vorangestellt ist – neben einem Segen von Sri SatGuruSubramuniyaswami – ein Vorwort des US-amerikanischen Philosophen Ken Wilber. Spannend zu lesen ist auch das Vorwort des Autors selbst über seine spirituellen Irrungen, Wirrungen, seine persönliche spirituelle Entwicklung und den Werdeprozess des vorliegenden Buches. Georg Feuerstein bezeichnet sein Buch selbst als ein „Destillat von fast drei Jahrzehnten wissenschaftlicher und praktischer Beschäftigung mit der Tradition des Yoga“. Das großformatige Werk wird dem Anspruch seines Untertitels „Geschichte, Literatur, Philosophie & Praxis“ wirklich gerecht. Unterteilt ist es inhaltlich in fünf Teile („Die Grundlagen“, „Vorklassischer Yoga“, „Klassischer Yoga“, „Nachklassischer Yoga“, „Kraft und Transzendierung im Tantra“) mit ingesamt 18 Kapiteln (wie zum Beispiel: „Yoga im Altertum“, „Gott, Visionen und Kraft: Die Yoga-Upanishaden“, „Die Esoterik im mittelaterlichen Tantra“). Bereichert wird das Buch durch viele Zeichnungen und Abbildungen, Quellenverweise und die Möglichkeit zur Quellenlektüre. Abschließend ergänzt wird es durch einen umfangreichen Anhang inklusive einem Verzeichnis der Hauptbegiffe und ihrer Erklärungen.
Fazit: Für Wissbegierige und zum tiefen Einstieg in die Thematik ein „Muss“.

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*