I Ging

Titel: I Ging

Author: Carol K. Anthony / Hanna Moog

Verlag: Atmosphären Verlag

Preis: 38

ISBN: 3-86533-016-9

Das kosmische Orakel

 

Das I Ging gilt als das älteste Weisheis- und Orakelbuch der Welt. Mit Hilfe von drei Münzen, die sechs Mal geworfen werden, entstehen sechs Linien, die ein Hexagramm bilden. Die entsprechenden Orakelsprüche dazu sind symbolhaft verfasst und müssen erst noch gedeutet werden. Zahlreiche solcher Deutungen sind bisher in Deutschland erschienen, die bekannteste davon von Richard Wilhelm vor 80 Jahren.
Die beiden Autorinnen dieses Deutungs-Werkes haben sich seit Jahrzehnten mit dem „Buch der Wandlung“ beschäftigt und leiten gemeinsam in den USA „The I Ging Institute“. Carol K. Antony hat bereits mehrere Bücher zum I Ging publiziert und Hanna Moog war als Übersetzerin und Lektorin zahlreicher Bücher zum I Ging tätig.

Die Deutungen der Orakelsprüche sind auf die moderne Lebenspraxis der Ratsuchenden bezogen. Sie geben Hilfestellungen zur freien Entwicklung der Kreativität, zur Lösung von Konflikten, zur Beendigung eines widrigen Schicksals, zur Befreiung von Verhaltensstörungen und zur Heilung von Krankheiten. Überdies wird dem Fragesteller eine Fülle kreativer Orakelmethoden angeboten. Z.B. können Rückfragen gestellt werden, ob der Rat des Orakels richtig verstanden worden ist. Zudem geht es den beiden Frauen darum, den Benutzer wieder in die Einheit mit seiner eigenen wahren Natur und in die Einheit mit dem Kosmos zurückzuführen.

Ismene Schmidt

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*