Home
Pans versunkener Garten

Pans versunkener Garten

Titel: Pans versunkener Garten

Author: Friedrich Hechelmann

Verlag: Aquamarin Verlag

Preis: 36

ISBN: 3-89427-156-6

Kunst und Spiritualität

 

Der Leser erlebt in diesem Buch eine märchenhafte Zauberreise in die Welt eines scheinbar vergessenen Gottes, eingeleitet durch wehmütig anmutende Erinnerungen an eine heile, geradezu verzauberte Kindheit, die die Rahmenhandlung bildet.
In der Manier liebevoll verfasster „Forschungsberichte” erhalten wir Zugang zu einem geheimen Refugium und werden sanft an das Reich der Faune, Nymphen, deren Rituale, Begleiter und Fortbewegungsmittel aus Flora und Fauna herangeführt.
Waldemar Schnaecks aus dem Blickwinkel des faszinierten Beobachters  verfasste Beschreibung des kleines Volkes sind poetisches Geleit für die traum- haft-bezwingenden Bilder von Friedrich Hechelmann. Sie laden geradezu magisch zum Verweilen und Tagträumen ein.
Wer Entspannung, Erheiterung und einen Blick hinter den Vorhang der Welten sucht, dem sei „Pans versunkener Garten” als mystischer Geheimtipp ans Herz gelegt.
Dieses Werk ist in einem ungewöhnlichen Großformat herausgegeben worden – nur so wird den märchenhaften Zeichnungen wirklich Genüge getan.
Shermin Arif

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*