Home
Rote Erde, weißes Herz

Rote Erde, weißes Herz

Titel: Rote Erde, weißes Herz

Author: Silvie Winter

Verlag: Allegria

Preis: 18,00

ISBN: 3793420094

Eine junge Deutsche, schwer geplagt von Depressionen, reist nach den USA in die Nvajo-Reservation, in der sie einige Jahre ihrer Kindheit verbracht hat. Sie sucht dort eine alte Medizinfrau, um sie für eine Frauenzeitschrift zu interviewen. Dies ist der äußere Anlass. Im Stillen hofft Marisa, bei ihr Hilfe für ihre persönlichen Probleme zu finden.

 

In der Reservation trifft sie auf eine völlig andere Lebensweise und wird erst einmal mit sich selbst konfrontiert. Erst als sie die Kontrolle losläßt, kommt sie schließlich ans Ziel.

 

Bei den Indianern trifft sie auch Raven, in den sie sich verliebt. Doch es ist noch ein weiter Weg, bis die beiden wirklich zusammen kommen.

 

Die Uranminengesellschaften der Weißen beuten das Land und die Menschen dort gnadenlos aus. Das Wasser ist verseucht, die Menschen sind krank. Bei einem Zusammentreffen beider Parteien wird Raven von einem Minenangestellten angeschossen. Nun beginnen sich die Wege der beiden jungen Suchenden immer mehr miteinander zu verweben…

Das Buch ist eine realistische und doch wunderschöne Geschichte, eingebettet in die Poesie der Mesa-Landschaften und in eine Kultur, die es noch versteht, im Einklang mit den höheren Gesetzen des Lebens auf dieser Erde zu leben.

Ismene Schmidt

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*