Home
Sacred Songs II

Sacred Songs II

Titel: Sacred Songs II

Author: Ali Schmidt (Hrsg.)

Verlag: Eli Berlin

Preis: 19,50

ISBN: 978-3867229883

Weltsprache

Getreu dem im Buch abgedruckten Zitat von Yehudi Menuhin, „Singen ist die eigentliche Muttersprache des Menschen“, birgt das in diesem Jahr erschienene zweite Liederbuch wieder zahlreiche singbare Schätze. Wie auch schon im ersten Teil orientiert sich die Anzahl der veröffentlichten Lieder (108) an der Zahl der Perlen der Mala, der indischen Gebetskette. Im Hinduismus steht jede dieser Gebetsperlen unter anderem für einen Namen Gottes und soll hier symbolisch für die unterschiedlichsten spirituellen Traditionen und göttlichen Aspekte stehen, die Sängerinnen und Sänger auf ihrem Weg begleiten und fördern sollen.

Zu finden sind Songtexte aus den unterschiedlichsten spirituellen Traditionen:
Sufi-Gesänge, Sanskrit-Mantren, Mantren der Sikhs, jüdische und hebräische Lieder, afrikanische und afroamerikanische Gospelsongs, englischsprachige Lieder, viele deutschsprachige (christliche) Lieder und abschließend noch ein Kapitel mit Bonustracks aus aller Welt.

Die Liedtexte werden ergänzt durch kurze Übersetzungen und Erklärungen, Noten und mehrstimmige Sätze, Gitarrengriffe, Akkordsymbole, Quellenangaben und stellenweise auch durch Tanzanleitungen.

Fazit: Wieder ein buntes, lebendiges, umfangreiches und liebevoll erstelltes Gesangbuch, das wie ein warmes Licht in die dunkle Jahreszeit passt. Zu beziehen ist es auch direkt über die Homepage  www.eli-berlin.de – einige der hier vorgestellten Lieder sind übrigens auch auf der CD „Carry me and hold me“wiederzufinden. Und wer direkt mitsingen will: einfach zur nächsten „Berliner Nacht der spirituellen Lieder“ gehen, die von Ali Schmidt, zusammen mit seiner Partnerin Michaele Hustedt (ebenso, wie der „MantraChor Berlin“) organisiert und geleitet wird.

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*