Home
Und in der Mitte bist du heil

Und in der Mitte bist du heil

Titel: Und in der Mitte bist du heil

Author: Vera Griebert-Schröder

Verlag: Südwest

Preis: 17,99

ISBN: 978-3517086903

Praktische Anleitung

Was ist ein Medizinrad eigentlich? Besitzt es genaue Definitionen und Aufgaben? Was kann es bewirken und welche Zuordnungen sind korrekt?

Vera Griebert-Schröder – ihres Zeichens seit über 20 Jahren Heilpraktikerin, Homöopathin und Therapeutin in München – gibt offen zu, dass sie selbst zum Anfang ihres Buchprojektes verwirrt vor diesen Fragen stand. Die Autorin hat sich zudem intensiv mit vielen verschiedenen Kulturen beschäftigt und sich in diesen Traditionen schamanisch ausbilden lassen. In den insgesamt acht Kapiteln („Die Medizin des Rades“, „Was ist ein Medizinrad?“, „Eine Landkarte des Bewusstseins“, „Die vier Himmelsrichtungen“, „Mitte die große Leere“, „Potenzial zum Leben erwecken“, „Der innere Kompass“ und „Das Medizinrad ganz praktisch“) erhält man nicht nur theoretische Abhandlungen, sondern sehr viel praktische Anleitung und Bestärkung, um selbst tätig zu werden. Nebenbei gibt es auch noch zahlreiche Einblicke in die schamanische Praxis der von ihr zur Vorbereitung des Buches speziell geleiteten Gruppe durch kleine (farblich hervorgehobene) Erfahrungsberichte.

Fazit: Interessantes und angenehm zu lesendes Buch, begleitet von einigen verzaubert wirkenden Fotografien. Normalerweise treibt es einem ja ein wenig schaudernd die Nackenhaare hoch, wenn Europäer über schamanische/indianische Techniken schreiben, Vera Griebert-Schröder schafft es aber intelligent, sympathisch und spannend, traditionelles erlerntes Wissen und ihre eigenen intuitiven Erfahrungswerte aus der Praxis zu verbinden und durchaus lesenswert und undogmatisch zwischen die Buchdeckel zu bannen.

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*